Ausbildung
Bausachverständiger

Master Bautenschutz | WINGS-Fernstudium

Ausbildung
Bausachverständiger

Master Bautenschutz | WINGS-Fernstudium
Diana Brechlin

Diana Brechlin

Ihre Ansprechpartnerin

+49 3841 753 5165 Anfrage per E-Mail +49 174 4028 406

Fernstudium Master Bautenschutz

Der systemakkreditierte Fernstudiengang Master Bautenschutz steht im Spannungsfeld von wissenschaftlicher Bauschadensanalytik sowie Theorie und Praxis des Bautenschutzes. Das Fernstudium vermittelt Strategien, Konzepte und Lösungen zu den Themen Bauwerkserhaltung und Bauwerksinstandsetzung sowie zur Vermeidung von bautechnischen, bauwerkstofflichen, bauphysikalischen, bauchemischen und baubiologischen Schadensbildern.

Nahezu 75 Prozent des gesamten Baugeschehens findet im Bestand statt. Dies bedeutet in erster Linie: Instandsetzung, Modernisierung, Restaurierung und Sanierung von Gebäuden und Bauten. Während des Studiums befassen Sie sich mit der Ursachenanalytik von Bauschäden, mit Beratungen zur Instandhaltung und Instandsetzung, dem Führen von Effizienz- und Qualitätsnachweisen sowie der Prävention von Bauschäden.

Staatlicher Hochschulabschluss
Master of Science (M.Sc.)

ECTS-Credits
90

Studiendauer
4 Semester

Studienart
Fernstudium

Nächster Start
Wintersemester 2024/25 (Sep.)

Einschreibefrist
31.8.

Präsenzseminare
3 Wochenenden im Semester

Studienstandorte
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart, Wismar

Sprache
D
eutsch

Gunnar Kirchhof | Fernstudium Master Bautenschutz

Ich hatte den Wunsch eine Ausbildung als Bausachverständiger nach wissenschaftlich-anerkannten Gesichtspunkten aufzunehmen. Das vermittelte detaillierte Fachwissen hat mir neue Tätigkeitsfelder erschlossen."

Gunnar Kirchhof aus Gadebusch
Interview
Melanie Embabe Architektin | WINGS-Fernstudium

Ich las mir den gesamten Infotext zum Master Bautenschutz bestimmt zehnmal durch und kam aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Denn das was dort stand, war genau das, was mich persönlich in meinem Fachbereich interessiert."

Melanie Embabe aus Lebach
Interview
Bewertungssiegel 2024 | WINGS-Fernstudium

Nach erfolgreichem Studienabschluss erhalten Sie als Absolvent/in den international anerkannten staatlichen Hochschulabschluss "Master of Science (M.Sc.)". Er vermittelt eine hohe fachliche Kompetenz und eröffnet Ihnen vielseitige Berufs- und Aufstiegschancen sowie den Zugang zum höheren Dienst und das Recht zur Promotion entsprechend der Promotionsordnung der jeweiligen Universität.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über StudieninhalteOrganisationKosten und Erfahrungen im Master Bautenschutz, der an bundesweit 9 Standorten* angeboten wird oder lassen Sie sich von unserer Studienberaterin Diana Brechlin persönlich beraten.

   
Nächster Start: Wintersemester 2024/25 (Sep.)
Einschreibefrist:
31.08.2024

Infomaterial Master Bautenschutz

* Ihre Präsenzveranstaltungen finden an 2-3 Wochenenden (á Samstag, Sonntag) im Semester statt. Veranstaltungen, Labore, Objektbesichtigungen und Ihr Kolloquium finden am Hochschulstandort Wismar statt.

Master of Science (M.Sc.)

Bauschadensanalytik, Bautenschutz

Berufsbegleitend & praxisnah

9 Standorte bundesweit

Persönliche Studienbetreuung

Gewinne dein Fernstudium | WINGS-Fernstudium

Bis 31.7. einschreiben

& Fernstudium gewinnen 🍀

Schnell sein lohnt sich. Unter allen Bewerbern bis 31.7. verlost WINGS 2 x 1 Fernstudium im Gesamtwert von mind. 17.400 €. 

Aktuelles aus Fernstudium & Weiterbildung

Master MBA Human Resource Management | WINGS-Fernstudium

Das Onlinestudium MBA Human Resource Management bereitet Personaler:innen optimal auf die Herausforderungen im Job vor.

Innovativ, flexibel, praxisnah: 20 Jahre WINGS-Fernstudium

Persönlich, flexibel, praxisnah und innovativ: WINGS feiert 20 Jahre! 2004 sind wir gestartet, 2012 hat WINGS bundesweit den ersten reinen Onlinestudiengang als Studium per App und Lernplattform etabliert.

Deutschlandstipendium | WINGS-Fernstudium

Sie glänzen mit guten Noten und engagieren sich ehrenamtlich? Dann bewerben Sie sich ab sofort für das Deutschlandstipendium!