Menü
StartseiteMasterBautenschutz › Organisation

Organisation

Das Fernstudium Master Bautenschutz ist ein berufsbegleitendes Studium mit einer Gesamtdauer von vier Semestern.

In dem Studienprogramm werden Selbstlernphasen mit eintägigen Vor-Ort-Präsenzveranstaltungen kombiniert. Die Studierenden müssen lediglich an drei Wochenenden pro Semester am Studienstandort Ihrer Wahl präsent sein. Es werden als Prüfungsleistungen sowohl Klausuren als auch Hausarbeiten absolviert. Die Klausur erfolgt zu einem gesonderten Termin.

Zu Semesterbeginn erhalten unsere Studierenden ihr Semesterpaket. Darin enthalten sind alle für das Semester relevanten Lehrmaterialien. Aufgrund des integrierten Selbststudienanteils entscheiden Sie, wann Sie sich mit den inhaltlichen Themen des Studiums beschäftigen.

Mit dieser Studienorganisation möchten wir sicherstellen, dass Ihr Studium optimal mit Ihrer beruflichen Tätigkeit vereinbar ist. Während Ihres gesamten Fernstudiums steht Ihnen Ihr individueller Studiengangskoordinator zur Seite.

Als Fernstudent sind Sie regulär eingeschriebener Student der staatlichen Hochschule Wismar und genießen alle damit verbundenen Rechte, wie z.B. Studentenrabatte. 

Fernstudium Ablauf Master Bausachverständiger

 

Mehr erfahren

über Fernstudium Master Bautenschutz

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Chem.

Annemarie Ahn

+49 (3841) 7537-892