Menü
StartseiteWeiterbildungWeiterbildung Mediation › Weiterbildungsprofil

Profil

Die Weiterbildung Mediation (Uni of A. Sciences) ist ein Zertifikatskurs der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design.

Die berufsbegleitende 8-monatige Weiterbildung Mediation vermittelt die Fähigkeit, wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse der professionellen Konfliktvermittlung praxisorientiert anzuwenden.

Nach erfolgreicher Kursteilnahme haben Sie die Qualifikation, als Mediator tätig zu sein. Aber auch Interessierte, die neue Fähigkeiten auf berufsfremdem Fachgebiet erwerben möchten, um z. B. ihre Sozialkompetenzen zu stärken, profitieren von dieser Ausbildung gleichermaßen.

Die 15 Praxistage finden wahlweise an einem unserer Standorte Wismar, Berlin, Leipzig, KölnFrankfurt am Main, Stuttgart bzw. München statt.

Kleine Kursgruppen von 12-15 Teilnehmern sichern Ihnen eine individuelle Ausbildung und bieten zudem die Möglichkeit, während der Veranstaltungen Rollenspiele durchzuführen sowie Ideen und Gedanken innerhalb der Gruppe auszutauschen.

Haben Sie bereits eine Ausbildung im Bereich Mediation absolviert? Dann bieten wir Ihnen - on Top - die Qualifizierung zum Wirtschaftsmediator sowie die Spezialisierung Familienmediation an.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und Netzwerken aus über 30 Ausbil-dungsgängen. Unsere Koordinatorin und Mediatorin Yvonne Butzke berät Sie gern.

Infoveranstaltungen:


Mehr erfahren

über Weiterbildung Wirtschaft Weiterbildung Mediation

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Mediatorin (FH)

Yvonne Butzke

+49 (3841) 7537-589