Menü
StartseiteMasterIT-Sicherheit und ForensikForensik in Betriebs- und Anwendungssystemen

Forensik in Betriebs- und Anwendungssystemen


Inhalte:

  • Übersicht „Reale Betriebssysteme“ (Windows 7 und höher, UNIX/Linux/MacOS, Betriebssysteme für mobile Endgeräte (iOS, Android, WindowsPhone))
  • Allgemeine Sicherheitskonzepte in Betriebssystemen
    - Authentisierung (lokal und netzweit)
    - Autorisierung (Rechte- und Rollenkonzepte)
    - Zugriffsverwaltung
  • Betriebssysteme Windows, LINUX, Android, iOS
    - Konfigurationsdaten
    - Hardware-, Prozess- und Sitzungsdaten
    -  Kommunikationsprotokolldaten
    - Logdaten
  • Forensik in Filesystemen
    - Dateisystem FAT, NTFS, EXTx (Struktur, Verwaltung, Datenablage, Sicherheit)
  • Verteiltes Dateisystem NFS, AFS,BitTorrent, SMB (Struktur, Verwaltung, Datenablage, Sicherheit)
  • Übersicht über Möglichkeiten der forensischen Analyse (LOG-Files, Verlaufsdaten, etc.) in verschiedenen IT-Anwendungen anhand von Beispiel-Anwendungen
  • Vermittlung von Wissen über das Auslesen einer Datenbank-Struktur und von Datenbank-Inhalten
  • Formulierung komplexer SQL-Anfragen
  • Analyse von internen Informationen wie z.B. LOG-Files
  • Systematischen, nachvollziehbarer Datenbank-Zugriff aus verschiedenen Programmiersprachen heraus, Injected SQL
  • Beispielhafte Übungen mit DBMS, z.B. MySQL, MSSQLServer, PostgreSQL, Browser-Datenbanken, u.a.
  • Überblick über die Daten-Auswertemethoden in Informationssystemen 

Qualifikationsziel:

  • Kennenlernen aktueller Betriebssysteme und allgemeiner Sicherheitskonzepte für Betriebssysteme
  • Kennenlernen von Methoden für forensische Auswertungen von Filesystemen
  • Erwerb von Kenntnissen über die Möglichkeiten der forensischen Analyse von spezifischen IT-Anwendungen insbesondere Datenbank- und Informationssystemen
  • Befähigung zur Gewinnung von Informationen aus Datenbanken unter Ausnutzung interner Informationen
  • Gewinnen eines Überblicks bzgl. der Datenanalyse von IT-Anwendungen

Fachverantwortliche

Prof. Dr.-Ing. Antje Raab-Düsterhöft
+49 (3841) 7537-629

Mehr erfahren

über Fernstudium Master IT-Sicherheit und Forensik

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Melanie Leonard

+49 (3841) 7537-593