Menü
StartseiteMaster › Organisation

Organisation

Das Fernstudium Master IT Sicherheit und Forensik ist ein berufsbegleitendes Studienangebot der Hochschule Wismar Fachbereich Informatik. Im Semesteraufbau werden Selbstlernphasen mit eintägigen Präsenzveranstaltungen kombiniert.

Die einzelnen Fächer werden durch einen Professor oder Dozent der Hochschule in Vorlesungen, seminaristischen Veranstaltungen oder Gruppenarbeiten vertieft.

So brauchen Sie in der Regel an nur zwei bis drei Wochenenden pro Semester den Studienstandort aufsuchen. Unsere Präsenzveranstaltungen finden ausschließlich am Wochenende statt.

Mit dieser Organisation möchten wir sicherstellen, dass Ihr Fernstudium optimal mit Ihrer beruflichen Tätigkeit vereinbar ist. Sie können hierdurch entscheiden, wann Sie sich mit den inhaltlichen Themen des Studiums beschäftigen.

Während Ihres gesamten Fernstudiums steht Ihnen ein individueller Studienbetreuer zur Seite.

Als Fernstudent sind Sie regulär eingeschriebener Student der staatlichen Hochschule Wismar und genießen alle damit verbundenen Rechte, wie z.B. Studentenrabatte.  

Mehr erfahren

über Fernstudium Master IT-Sicherheit und Forensik

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

M.A. Betriebswirtschaft

Yvonne Lindgren

+49 (3841) 7537-928