Menü
StartseiteFernstudium BachelorWirtschaftspsychologie (online)Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

Differentielle und Persönlichkeitspsychologie

Inhalte

  • Einleitung/Aufmacher: Differentielle Psychologie in der betrieblichen Eignungsdiagnostik
  • Historischer Abriss: 120 Jahre Eignungsdiagnostik
  • Eigenschaftsorientierte Ansätze, v. a. BIG FIVE und BIP (Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung)
  • Psychodynamische Ansätze, v. a. Freud
  • Biopsychologische Ansätze, v. a. Roth; „Versöhnungsansätze“ zu Freud
  • Lerntheoretische Ansätze, v. a. Pawlow, Skinner und Bandura
  • Kognitive Ansätze, v. a. Festinger und Heider
  • Humanistische Ansätze, v. a. Rogers und Maslow
  • Determinanten der Persönlichkeitsentwicklung (Genetik, Umwelt, Geschlecht, Kultur)
  • Emotionale Intelligenz
  • Spezifische Methoden der Persönlichkeitspsychologie, je nach Thema (z. B. psychometrische Tests bei eigenschaftsorientierten Ansätzen, projektive Verfahren beim Thema „Psychodynamik“ oder bildgebende Verfahren der Biopsychologie)

Qualifikationsziel

Die Studierenden kennen klassische Modelle und Theorien der Persönlichkeitspsychologie, kennen ausgewählte aktuelle Forschungsergebnisse der Persönlichkeitspsychologie, können einen Transfer zwischen theoretischen Modellen und der empirischen Überprüfung dieser herstellen,  lernen wichtige Forschungsmethoden der Persönlichkeitspsychologie kennen, können durch praktisch angewandte Tests Grundlagen der klassischen Testtheorie des Parallelmoduls „Psychologische Diagnostik“ besser verstehen, erhalten einen Überblick und eine fundierte kritische Einschätzung über gängige Leistungs- und Persönlichkeitstests, können auf der Basis des erworbenen theoretischen Fachwissens Bezüge zu Beispielen aus Alltag und Wissenschaft herstellen,  können das erworbene Wissen als Grundlage für weiterführende Module nutzen und mit neuen psychologischen Inhalten verknüpfen.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr. Bruno Klauk

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor
Wirtschaftspsychologie (online)

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Gasch

+49 3841 753 7586

WhatsApp