Menü

Studieninhalte Master Lighting Design

Neuer Schwerpunkt und neues Curriculum

Der Schwerpunkt „Heritage Lighting“ bietet Studierenden die Möglichkeit, sich näher mit Fragestellungen wie der Beleuchtung von historischen Stätten und Gebäuden sowie von geschützten Stätten, der Bewahrung sowie mit Techniken und Strategien für solche Orte auseinanderzusetzen. Studierende können diesen Schwerpunkt ab dem 3. Semester wählen und schließen ihr Studium mit einer Masterthesis zum Thema „Heritage Lighting“ ab.

Der Schwerpunkt ist Teil eines langfristigen Plans zur Einführung ähnlicher Schwerpunkte in verschiedenen Fachrichtungen der Beleuchtung, z. B. „Light and Health“, „Daylight“ und „Hospitality and Retail Lighting“. Wir werden Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen informieren.

Wir haben die Gelegenheit außerdem genutzt, um das Curriculum weiterzuentwickeln und auszuweiten. Ab September erhalten erfolgreiche Absolventen des Master-Studiengangs 120 ECTS. Damit ist dieser Master gleichwertig mit den Master-Präsenzstudiengängen der Hochschule Wismar. Ausführliche Informationen zum Curriculum erhalten Sie auf Nachfrage an Herrn Robert Friedrich r.friedrich@wings.hs-wismar.de.