Menü

Zulassungsvoraussetzung

mit Hochschulreife

Um zum Fernstudium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen zugelassen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • allgemeine Hochschulreife
  • Fachhochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife sowie
  • mind. 3 monatige Tätigkeit (Vorpraxis) in einem sachverwandten Berufsfeld (Elektroinstallateur, Elektroniker, Informatiker o. ä.)

ohne Hochschulreife

Die Zulassung ohne Hochschulreife ist mit einer als gleichwertig anerkann-
ten Aufstiegsfortbildung (Meister, Fachwirt, Techniker o. ä.) bzw. durch die
Hochschulzugangsprüfung für Berufstätige (HZP) möglich. Die erfolgreiche
Teilnahme an der HZP berechtigt auch ohne allgemeine Hochschulreife oder
Fachhochschulreife zum Bachelorstudium an der Hochschule Wismar.
Voraussetzung für die Zulassung zur Hochschulzugangsprüfung:

  • eine mindestens 2-jährige sachverwandte Berufsausbildung und
  • 3 Jahre sachverwandte berufliche Tätigkeit

Mehr Informationen zur Zulassung ohne Abitur finden Sie hier.

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

M.A. Betriebswirtschaft

Christin Frick

+49 3841 753 - 7735

WhatsApp