Menü
StartseiteÜber unsAktuelles10. Oktober 2006 - Erstmals Frege-Preis an Fernstudenten verliehen

WINGS

Aktuelles

10. Oktober 2006

Erstmals Frege-Preis an Fernstudenten verliehen

Auch in diesem Jahr fand die Feierliche Immatrikulation, zu der der Akademischer Senat und das Rektorat der Hochschule Wismar luden, in der Heiligen-Geist-Kirche Wismar statt. Unweit von der Kirche, auf dem Heiligen Geist Hof, wurde vor 98 Jahren die Ingenieurakademie Wismar gegründet.

Nach den Grußworten des Rektor und weiterer Vertreter wurden diverse Preise übergeben. Den renomierten Frege-Preis erhielt hierbei erstmals ein Fernstudent der Hochschule Wismar.

Herr Matthias Haas ist Absolvent des Fern-Studienganges „Grundständiger Diplomstudiengang Wirtschaftsinformatik" und schloss sein Studium in der Regelstudienzeit mit der Note 1,4 ab. Er studierte in München an einem der neun bundesweiten Fernstudienzentren der Hochschule Wismar. Seine akademische Abschlussarbeit beschäftigte sich mit dem Thema: „Methoden der künstlichen Intelligenz in betriebswirtschaftlichen Anwendungen"

Die Auszeichnung spiegelt ebenfalls die Gesamtqualität der Fernstudiengänge der Hochschule Wismar wieder. Dass die angebotenen Fernstudiengänge hierbei sowie in der Studienbetreuung deutschlandweit Maßstäbe setzen, zeigt auch das Hochschulranking der der Zeitschrift „karriere". In diesem belegten die Hochschule Wismar innerhalb Ihrer grundständigen Fernstudiengänge den 4. Platz.