Menü

Zulassung 

Voraussetzung für den Zugang zum nicht konsekutiven Master-Fernstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen ist:

  • ein erster akademischer Abschluss in einem Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder in einem anderen Studiengang mit ingenieurwissenschaftlicher, technischer oder technisch-naturwissenschaftlicher Ausrichtung mit mindestens 210 Leistungspunkten, der an einer nationalen oder internationalen Hochschule erworben wurde

Details unter §4 in der Studien und Prüfungsordnung

Besonderheiten 

  • Ausländische Studienbewerber: Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse (DSH bzw. TestDAF) 
  • Studierende mit einem 6-semestrigen ingenieurwissenschaftlichen Studienabschluss mit insgesamt 180 ECTS-Punkten müssen zusätzlich 1,5 Jahre einschlägige Berufspraxis nachweisen.

Gern prüfen wir Ihre individuellen Zulassungsvoraussetzungen vor dem Hintergrund Ihrer persönlichen Situation.

Mehr erfahren

über Fernstudium Master Wirtschaftsingenieurwesen

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Multimediatechnik

Nils Weber

+49 (3841) 7537-902