Menü
StartseiteMaster › Studiengangsprofil

Studiengangsprofil

Das Fernstudium Master Bautenschutz ist ein berufsbegleitendes Studienangebot der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design.

Der Master Bautenschutz steht im Spannungsfeld zwischen wissenschaftlicher Bauschadensanalytik, praktischer Sachverständigentätigkeit sowie Theorie und Praxis des Holz- und Bautenschutzes. 

Das 4-semestrige Fernstudium vermittelt Strategien, Konzepte und Lösungen zu den Themen Bauwerkserhaltung und Bauwerksinstandsetzung sowie zur Vermeidung von bautechnischen, bauwerkstofflichen, bauphysikalischen, bauchemischen und baubiologischen Schadensbildern.

Nach erfolgreichem Studienabschluss erhalten Sie als Absolvent/in den international anerkannten staatlichen Hochschulabschluss "Master of Science (M.Sc.)"

Informieren Sie sich auf diesen Seiten zum Fernstudium Master Bautenschutz, der an den Standorten* Wismar, Berlin, Leipzig, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München angeboten wird.

Nächster Start: Wintersemester 2017/18 
Einschreibefrist verlängert: 30.09.2017

*Ihre Präsenzveranstaltungen finden an drei Wochenenden (á Samstag, Sonntag) pro Semester statt. Die Standortentscheidung richtet sich nach den aktuellen Einschreibungen. Informieren Sie sich hierzu bei Ihrer Studiengangskoordinatorin Annemarie Ahn.

 

Infoveranstaltungen

Aktuell befinden wir uns in der Planung neuer Infoveranstaltungstermine, diese werden in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.


Mehr erfahren

über Fernstudium Master Bautenschutz

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Chem.

Annemarie Ahn

+49 (3841) 7537-892