Menü
StartseiteMaster › Deutschlandstipendium

Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium der Bundesregierung Deutschland gibt es ein nationales Stipendienprogramm für besonders begabte und leistungsstarke Studenten deutscher Hochschulen, an dem sich auch die Hochschule Wismar seit 2012 beteiligt. Im Wintersemester 2018/19 konnten durch die Hochschule und ihre Partner insgesamt 25 Stipendien vergeben werden.

Ab dem Wintersemester 19/20 können auch Sie als Studierender des Master Sportmanagement von diesem Stipendienprogramm profitieren. Neben Ihren schulischen und beruflichen Leistungen finden auch außerschulisches und außerfachliches Engagement sowie Ihre persönlichen oder familiären Umstände Berücksichtigung bei der Bewerbung.

Die Höhe eines Stipendiums beträgt 300 Euro monatlich. Die Stipendien werden zunächst für die Dauer von zwei Semestern vergeben. Eine Verlängerung der Stipendien ist möglich, sofern die haushaltsrechtlichen Voraussetzungen dafür gegeben sind.

Seit vielen Jahren werden auch in unserem Bachelor Sportmanagement erfolgreich Stipendien vergeben. Erfahrungsberichte und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Für weitere Informationen zu den Auswahlkriterien und zur Bewerbung informieren Sie sich bitte auf den Seiten der Hochschule Wismar:

https://www.hs-wismar.de/studium/im-studium/stipendien-und-preise/deutschlandstipendium/

Im April 2019 startet die nächste Ausschreibung für die Förderperiode WS2019/SS2020.

Mehr erfahren

über Fernstudium Master Sportmanagement

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

B.A. Sport und angewandte Trainingslehre

Daniel Lampe

+49 3841 753 - 7657

WhatsApp