Menü

Zulassung 

Voraussetzung für die Zulassung zum Fernstudium Master Integrative StadtLand-Entwicklung ist ein erster akademischer Abschluss (Diplom oder Bachelor mit mindestens 180 Credits) in den Studiengängen Architektur, Stadt- bzw. Raumplanung, Landschafts- und Umweltplanung, Geografie, Kommunikationsdesign, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Verwaltungsrecht oder vergleichbaren Studienrichtungen, die auch in dem Masterstudium vertreten sind und an einer nationalen oder internationalen Hochschule erworben wurde.

Weiterhin ist für die Zulassung in der Regel eine Berufspraxis nach dem ersten akademischen Abschluss von min. einem Jahr erforderlich. Im Zweifelsfall entscheidet der Prüfungsausschuss, ob die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind.

Mehr erfahren

über Fernstudium Master Integrative StadtLand - Entwicklung

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Chem.

Annemarie Ahn

+49 (3841) 7537-892