Menü
StartseiteFernstudium Bachelor › Kosten und Finanzierung

Kosten und Finanzierung

Der Semesterbeitrag von 1.788 EUR umfasst alle Ihr Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer betreffenden Leistungen:

  • Umfassendes Studienmaterial (Skripte und Fachliteratur)
  • Persönliche Studienbetreuung
  • Online-Tutorien
  • Online-Vorlesungen
  • Präsenzveranstaltungen an Ihrem Studienstandort
  • Prüfungsleistungen
  • Online Lernplattform myWINGS
  • Studien-App
  • Zugang zu Online-Bibliotheken (SpringerLink, WISO-Net, lynda, Statista)
Auf Wunsch bieten wir Ihnen eine Ratenzahlung der Semesterbeiträge an.

 

Das Fernstudium Bachelor Berufsbetreuer rechnet sich

Das Studium kostet Sie, inklusive der Prüfungsgebühren, 12.516 Euro. Mit dem staatlichen Hochschulabschluss B.A. können Sie anstatt 33,50 Euro, direkt die höchste Vergütungsstufe von 44 Euro pro Stunde veranschlagen. Selbst wenn Sie mit der niedrigsten Vergütungsstufe von 27 Euro starten, rechnet sich das Fernstudium bereits nach der 737. abrechenbaren Stunde. Zusätzlich können Sie die Kosten für Ihr Studium steuerlich geltend machen und möglicherweise die Studienzeit sogar noch verkürzen.

   

Ermäßigung 

Folgende Personengruppen erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 10 Prozent des Semesterbeitrags:

  • Mitglieder des Bundesverbandes freier Berufsbetreuer e.V.
  • Mitglieder des Bundesverbandes der Berufsbetreuer/innen e.V
  • Mitglieder des Betreuungsgerichtstags e.V.
  • Absolventen BeckAkademie, die nicht in das 3. Fachsemester eingestuft werden
  • Alumni der WINGS

 

Private Finanzierung

Unser Fernstudium ist auf die Bedürfnisse von Berufstätigen ausgelegt. So können Sie das Fernstudium neben dem Beruf absolvieren und erhalten Ihren finanziellen Spielraum. Der Staat fördert Ihre Weiterbildung durch individuelle Steuererleichterungen. Abhängig von Ihrem persönlichen Einkommen und Ihrer beruflichen Situation können Sie die Kosten Ihres Fernstudiums als Werbungskosten oder Sonderausgaben steuerlich geltend machen und so teilweise erstattet bekommen. Für eine fundierte Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Steuerberater bzw. Ihr zuständiges Finanzamt.

Deutschlandstipendium für Fernstudierende

Das Deutschlandstipendium wird einkommensunabhängig gewährt, also z.B. auch neben einer BAföG-Förderung. Über die Vergabe, bei welcher nicht nur gute Noten, sondern auch gesellschaftliches Engagement, besondere persönliche Leistungen und die soziale und familiäre Situation berücksichtigt werden, entscheidet die Hochschule, an der man studiert. Als WINGS Fernstudent können Sie sich für das Deutschlandstipendium der Hochschule Wismar bewerben. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Seite Deutschlandstipendium.

Finanzierung über den Arbeitgeber

Viele Unternehmen unterstützen die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter durch Freistellung oder finanzielle Unterstützung. Im Rahmen von individuellen Vereinbarungen gibt es die Möglichkeit Ihr Qualifizierungsziel in das Personalentwicklungskonzept zu integrieren. Ferner ist für Bundeswehrangehörige eine Förderung durch den BFD möglich.

Weitere Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten

Mehr dazu erfahren Sie in unserem Finanzierungsratgeber Fernstudium mit folgenden Inhalten:

  • Steuern sparen im Fernstudium (Sonderausgaben, Werbungskosten)
  • Länderübergreifende Förderungen (BAFÖG, Bildungsprämie, Bildungskredit, Stipendien)
  • Länderspezifische Förderungen (Bildungscheck, Qualicheck, Weiterbildungscheck)
  • Förderung für Zeitsoldaten
  • Persönliche Studienberatung

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor
Berufsbetreuer

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Annika Herzberg

+49 3841 753 - 7769

WhatsApp