Menü
StartseiteFernstudium Bachelor › Studiengangsprofil

Studiengangsprofil

Das Fernstudium Bachelor Rechtswissenschaft für Rechts- und Notarfachwirte ist ein Studienangebot der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design in Kooperation mit der Beuth Hochschule Berlin.

War es bisher so, dass Sie als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellter auf der Karriereleiter nur zum Geprüften Rechts- oder Notarfachwirt aufsteigen konnten, können Sie nun erstmalig in diesen speziell konzipierten Fernstudiengängen einen staatlichen Hochschulabschluss "Bachelor of Laws (LL.B.)" erwerben.
Die Aufstiegsfortbildungen der Beuth Hochschule im Bereich der Anwaltschaft zum Rechtsfachwirt und des Notariats zum Notarfachwirt gehören zu den renommiertesten ihrer Art. Wir bieten in Kooperation erstmalig in Deutschland die Fernstudiengänge "Bachelor Rechtswissenschaft für Rechtsfachwirte" sowie "Bachelor Rechtswissenschaft für Notarfachwirte" an.  

Qualifizieren Sie sich berufsbegleitend für die Übernahme von Verantwortung im mittleren und gehobenen Management. Die Kombination aus Recht und Wirtschaft ermöglicht Ihnen, sich branchenübergreifend auf Positionen zum Beispiel in Rechts- und Personalabteilungen von Unternehmen, Banken oder öffentlichen Institutionen zu bewerben. Zudem eröffnet der Abschluss des Fernstudiums den weiteren akademischen Weg zu einem weiterführenden Masterstudium.

Ihre Prüfungen können Sie wahlweise an unseren Standorten Wismar, Berlin, Leipzig, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart und München absolvieren. Nach vorheriger Absprache ist es auch möglich, schriftliche Prüfungen an Goethe-Instituten im Ausland abzulegen.

Nächster Start: Wintersemester 2018/19
Einschreibefrist: 31.08.2018

 

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Rechtswissenschaften

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

LL.B.

Wenke Schütt

+49 (3841) 7537-737