Menü

Organisation & Kursablauf

In der Weiterbildung International Business Coach werden Präsenzveranstaltungen mit Selbststudium, Online-Tutorien und praktischen Coaching-Sitzungen kombiniert.

Präsenzveranstaltungen
An den 12 Präsenztagen werden neben theoretischem Input ausgewählte Tools, Techniken und Methoden prozessorientiert in Einzel- und Gruppenübungen an Praxisfällen angewendet und vertieft. Im Rahmen der Weiterbildung erhalten die Teilnehmenden u. a. ein persönliches Insights-Discovery-Profil®, um die eigene Selbstreflexion zu unterstützen.

Online-Tutorien
Zwischen dem zweiten und vierten Modul werden zwei Online-Tutorien durchgeführt. Diese sollen dem vertiefenden Austausch und als Hilfestellung zur Bearbeitung und Dokumentation der praktischen Coaching-Sitzungen dienen. Somit wird eine intensive Betreuung auch während dieser Weiterbildungsphase gewährleistet.

Selbststudium
Die Lehrmaterialien können jederzeit auf der Online-Lernplattform myWINGS elektronisch eingesehen und für das Selbststudium genutzt werden. Damit wird die Lernflexibilität sowie die optimale Nutzung der Präsenzzeit sichergestellt. Die Einarbeitung in die Lehrmaterialien ist im Vorfeld der jeweiligen Präsenzveranstaltungen empfehlenswert.

Coaching-Sitzungen
Während der Weiterbildung müssen drei Coaching-Sitzungen durchgeführt und dokumentiert werden. Die Teilnehmenden werden angeregt, andere Weiterbildungsteilnehmer sowie externe Personen zu coachen.

Intervision
Freiwillige Gruppenreflexionen finden zwischen den Modulen statt. Zum Austausch kann u. a. das Forum der Online-Lernplattform myWINGS genutzt werden.

Mehr erfahren

über Weiterbildung Coaching
International Business Coach

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

M.A.

Claudia Richeling

+49 3841 753 - 7129

WhatsApp