Menü

Lehrformen

Selbststudium

Zu Beginn des Semesters erhalten Sie Ihr Semesterpaket und starten in das Selbststudium. Die von den Modulverantwortlichen zusammengestellten schriftlichen Lehrmaterialien sind im Semesterbeitrag komplett erhalten. Dies sind neben Fach- und Lehrbüchern auch didaktisch entsprechend gestaltete Studienanweisungen und -briefe sowie Musterklausuren. Mit diesen klassischen Lehrmaterialien möchten wir die örtliche, zeitliche und technische Ungebundenheit Ihres Fernstudiums sicherstellen. Durchschnittlich sollten Sie für das Durcharbeiten der Unterlagen 10 bis 15 Stunden pro Woche einplanen.

Präsenzveranstaltungen

In den meist achtstündigen Präsenzveranstaltungen erfolgt die seminaristische Aufarbeitung der vermittelten Inhalte, es werden Fragen erörtert, Problemfelder der einzelnen Fächer diskutiert und erarbeitet. Zum Abschluss der Module müssen Sie eine Prüfung ablegen. Die Prüfungen werden im Rahmen der Präsenzveranstaltungen geschrieben. Die Art der Prüfung teilt Ihnen Ihr Dozent zu Beginn des Semesters mit. Überwiegend handelt es sich um Klausuren.

Onlinecampus

Während Ihres gesamten Studiums steht Ihnen unser Online-Campus zur Verfügung. Diese Internet-Plattform ist das studienbegleitende zentrale Kommunikationsmedium, über das Sie interaktiv und lerngruppenorientiert Kontakt zu Kommilitonen, Dozenten und Ihrer persönlichen Studienbetreuerin aufnehmen können. Den Online-Campus erreichen Sie auch mobil über die WINGS-App (für iOS & Android).

Telefon- und Onlinekonferenzen

Üblich sind auch Telefon- oder Onlinekonferenzen zur Vorbereitung auf die Prüfungen oder die Präsenzveranstaltungen. Hier können Sie gemeinsam mit Ihren Kommilitonen Fragen oder Anregungen mit dem Dozenten klären. Ihr Dozent steht Ihnen zusätzlich während des gesamten Semesters individuell telefonisch bzw. online zur Verfügung.

 

Mehr erfahren

über Fernstudium Master
Facility Management

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Ing.

Gesine Schmidt

+49 3841 753 - 7895

WhatsApp