Menü
21. Januar 2014 - Unzertrennlich: Vertrieb und Marketing

WINGS

Aktuelles

21. Januar 2014

Unzertrennlich: Vertrieb und Marketing

 
Berufsbegleitendes Fernstudium Master Sales and Marketing // Offene Fachtagung am 10./11. Mai 2014 in Wismar
 

Fernstudium Marketing Master Fachtagung 2014Was im Vertrieb bereits selbstverständlich ist, wird auch für das Marketing immer wichtiger: Messbare Kennzahlen, die allgemein verständlich den Beitrag zum Unternehmenserfolg darstellen. Das ergab die aktuelle forsa-Studie „Image des Marketings“. WINGS, das Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar, verbindet mit dem berufsbegleitenden Fernstudium „Master Sales and Marketing (M.A.)“ die beiden Bereiche und bereitet die Absolventen so optimal auf zukünftige Herausforderungen im Berufsleben vor. „Am Ende des berufsbegleitenden Fernstudiums haben unsere Studierenden einen Gesamtüberblick über die zwei komplexen Themengebiete ‚Marketing’ und ‚Vertrieb’“, sagt Studiengangsleiter Professor Hans-Eggert Reimers. „Ihre Jobchancen sind damit optimal.“ Der Master richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die ihre Karrierechancen durch eine entsprechende Zusatzqualifikation steigern wollen. Am 10./11. Mai 2014 veranstaltet WINGS in Wismar eine öffentliche Fachtagung, bei der sich Fernstudenten, Dozenten und Interessierte kritisch mit aktuellen Trends und Entwicklungen der Branche auseinandersetzen. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung sowie kostenloses Informationsmaterial zum Fernstudiengang gibt es unter www.wings-fernstudium.de/marketing

Praxisorientieres Fernstudium „Master Sales and Marketing“ bei WINGS
Ziel des Fernstudiums ist es, die Fronten zwischen „Vertrieb“ und „Marketing“ aufzubrechen und Synergien herzustellen. So lernen die Studierenden, wie beispielsweise Vertriebskennzahlen erfolgreich im Marketing angewendet werden. Laut Ergebnissen der forsa-Studie hat die Qualifikation der Marketer in den letzten Jahren deutlich zugenommen. Mitarbeiter anderer Unternehmensbereiche stufen die Kompetenzen der Marketer hoch ein. „Wer beruflich dort aufsteigen will, für den ist ein spezialisiertes Masterstudium, welches die Themenbereiche ‚Vertrieb’ und ‚Marketing’ verbindet, mittlerweile unerlässlich“, sagt Professor Reimers. Der Master fördert die Fähigkeit, wissenschaftliche Methoden und Erkenntnisse praxisorientiert anzuwenden. Lösungsansätze können so bereits während des Fernstudiums wissenschaftlich fundiert für das individuelle Berufsumfeld entwickelt und angewendet werden.

Studieninhalte verbinden die beruflichen Themenbereiche
Insgesamt dauert der Master Fernstudium Marketing and Sales vier Semester. Das erste Semester befasst sich inhaltlich mit der Grundlagenausbildung in den Bereichen „Vertrieb“ und „Marketing“. Zusätzlich liegt der Fokus auf den sogenannten „Softskills“, die in den Modulen „Soziale Kompetenzen“ und „Zeitmanagement“ vermittelt werden. Im zweiten Semester lehren die Dozenten die Entwicklung konzeptioneller Fähigkeiten. Beispielsweise werden diese in praxisorientierten Projekten zu Themen wie Marketingkonzepte, Vertriebsorganisation und Marktforschung gefördert. Im dritten Semester spezialisieren sich die Studierenden in einem der beiden Bereiche „Marketing“ oder „Vertrieb“. Im abschließenden vierten Semester schreiben sie ihre Master-Thesis.

WINGS-Fernstudium bietet maximale Flexibilität
Im berufsbegleitenden Fernstudium „Master Sales and Marketing“ werden Selbststudiumphasen mit zweitägigen Präsenzveranstaltungen kombiniert. Lediglich an drei Wochenenden im Semester müssen die Studierenden an einem der bundesweit neun Studienstandorte präsent sein; dazu gehören etwa Düsseldorf, München und Stuttgart. Prüfungen erfolgen in der Regel am Ende des Präsenztages oder können individuell mit WINGS abgestimmt werden. „Das Fernstudium lässt sich so optimal mit Beruf und Familie vereinbaren und bietet damit höchstmögliche Flexibilität“, so Professor Reimers.