Menü
StartseiteÜber unsAktuelles12. Oktober 2011 - Hoher Fachkräftebedarf im Bereich Bausanierung

WINGS

Aktuelles

12. Oktober 2011

Hoher Fachkräftebedarf im Bereich Bausanierung

 

 Foto: fotolia.de

In vielen deutschen Unternehmen wächst die Nachfrage nach fachgerechtem Personal. So auch in der Bau- und Architekturbranche: Laut aktueller Studie des Umweltbundesamtes (UBA) fehlen auf diesem Sektor zunehmend qualifizierte Mitarbeiter, die sich auf – insbesondere energetische – Gebäudesanierung spezialisiert haben. Bei WINGS, dem Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar, werden Studierende aus dem neuen berufsbegleitenden Masterstudiengang Bauen mit Bestand spezifisch im Bereich der Bausanierung ausgebildet. „Mit dem neuen Master Bauen mit Bestand bietet WINGS europaweit einen der ersten Fernstudiengänge für die klassische Architekturausbildung mit dem Schwerpunkt Gebäudesanierung an“, sagt Prof. Dr. Manfred Ahn, Geschäftsführer der WINGS. „Die Sanierung älterer Gebäude stand bislang nicht im Fokus einer Architekturausbildung, sondern vielmehr die Planung von Neubauten“, so Ahn. Der Master eröffnet neue berufliche Perspektiven und ermöglicht den Studierenden darüber hinaus eine flexible Zeiteinteilung.

Den vollständigen Artikel finden Sie in unserem Pressebereich.

Das Fernstudium Master - Angebot der WINGS bietet weitere Spezialisierungen in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Wirtschaft und Gestaltung. 

Bei Rückfragen zum Artikel wenden Sie sich bitte an das WINGS-Pressebüro:

Sarah E. Goll
Telefon: +49 (0) 40/468 832 - 77
E-Mail: presse@wings.hs-wismar.de