Menü

Fernstudium für Bundeswehr­angehörige

BFD gefördert und flexibel

Karriere nach dem Bund

Die Bundeswehr will sich in den kommenden Jahren massiv verkleinern. Mit dem Gesetz zur Bundeswehrreform werden eine Vielzahl von Standorten geschlossen und Stellen abgebaut. Laut Beschluss des Bundeskabinetts vom Februar 2012 sollen über 6.200 Berufssoldaten aus dem Bundeswehrdienst bis 2017 ausscheiden.
 
Fernstudium BundeswehrDer Berufsförderungsdienst (BFD) unterstützt die Soldatinnen und Soldaten beim Übergang in das zivile Berufsleben und finanziert beispielsweise die staatlichen Online- und Fernstudiengänge der WINGS zu 100 Prozent. So können Berufs- und Zeitsoldaten neue berufliche Chancen wahrnehmen und sich rechtzeitig Zusatzqualifikationen aneignen. „Ein Fernstudium mit einer spezifischen Fachausrichtung bietet Berufssoldaten vielfältige Zukunftsperspektiven, mit denen sie sich gezielt in den Arbeitsmarkt eingliedern können", sagt Jano Klempkow, Mitarbeiter der Geschäftsführung bei WINGS, dem Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar. „Der staatliche Hochschulabschluss eröffnet nicht nur gute Aussichten auf eine Top-Position in der Wirtschaft, sondern ermöglicht u.a. den Zugang zum gehobenen bzw. mit Master zum höheren Dienst in öffentlichen Ämtern."
 

Bundesweite Studienstandorte

Egal wo Sie stationiert sind, mit der WINGS studieren Sie standortunabhängig. Wochenend-Veranstaltungen die persönliche Präsenz erfordern, können Sie wahlweise an 10 bundesweiten Studienstandorten wahrnehmen. Aber auch während Ihrer Auslandseinsätze können Sie weiterstudieren und Prüfungen nach individueller Abstimmung u.a. direkt im Feldlager in Kundus (Afghanistan) schreiben.

Innovative und flexible Lehrform

Die klassischen Fernstudiengänge der WINGS gliedern sich in Selbststudium und
Präsenzveranstaltungen. Das Selbststudium beansprucht die meiste Zeit: Die
Fernstudierenden erhalten zu Semesterbeginn ihr Semesterpaket mit sämtlichen Studienmaterialien (Studienbriefe & Lehrbücher). Die Präsenzveranstaltungen finden ausschließlich an 2 bis 3 Wochenenden im Semester statt. Ein Fernstudium eignet sich optimal für Soldatinnen und Soldaten, denn sie bleiben zeitlich, örtlich und technisch unabhängig. „Ein berufsbegleitendes Fernstudium ermöglicht den Soldaten, sich neben ihrem Dienst Fachwissen in einem neuen Berufsfeld anzueignen und vorausschauend ihre berufliche Zukunft zu planen", so Klempkow.

Noch flexibler ist das Onlinestudium. Neben dem klassischen Fernstudium bietet WINGS seit 2008 rein online-basierte Fernstudiengänge an. Das Besondere: Die Studieninhalte werden erstmalig zu 100 Prozent online vermittelt. Neben aufgezeichneten, interaktiven Online-Vorlesungen gibt es zu fest gelegten Terminen Live-Videokonferenzen mit den Professoren. Die Prüfungen können flexibel an 6 bundesweiten Studienstandorten oder individuell im Auslandseinsatz absolviert werden.

 

Sportsoldatin im Interview

Julia Mächtig

Mehr erfahren

über unsere Angebote zu Fernstudium und Weiterbildung

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

Klaus Riedel

+49 (3841) 7537-736