Menü
StartseiteWeiterbildungWirtschaftsmediationAusbildungsinhalteModuleModul 5 - Recht und Mediation in der Wirtschafts- und Arbeitswelt

Modul 5 - Recht und Mediation in der Wirtschafts- und Arbeitswelt

Wesentlicher Inhalt:

 

  • Recht der Mediation (Rechtliche Rahmenbedingungen, RDG)
    a) Mediationsvertrag
    b) Berufsrecht
    c) Verschwiegenheit
    d) Vergütungsfragen
    e) Haftungsfragen und Versicherung
    f) Grundzüge des Rechtsdienstleistungsgesetzes (RDG)

  • Recht in der Mediation (Rolle des Rechts, Rolle des Parteianwalts, Besonderheiten der Abschlussvereinbarung)
    a) Abgrenzung zulässige rechtliche Information/ unzulässige Rechtsberatung
    b) Abgrenzung zum Parteianwalt
    c) Empfehlung externer rechtlicher Beratung
    d) Durchsetzbarkeit der Abschlussvereinbarung
    e) Vollstreckbarkeit der Abschlussvereinbarung

  • Besonderheiten der Wirtschaftsmediation

  • Abgrenzung zum streitigen Verfahren und anderen Konfliktbeilegungsverfahren

  • Rollenspiele und Intervision

Dauer: 3 Tage

 


Katja Ihde

Lehrausbilder

+49 (3861) 27-86


Prof. Dr. jur. Karl Wolfhart Nitsch

Lehrausbilder

+49 (3841) 7537-158

Mehr erfahren

über Weiterbildung Wirtschaft Wirtschaftsmediation

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Mediatorin (FH)

Yvonne Butzke

+49 (3841) 7537-589