Menü
StartseiteWeiterbildung Sportpsychologie › Kursinhalte

Kursinhalte Sportpsychologie

Die Weiterbildung Sportpsychologie - für Manager, Trainer und Sportliche Leiter vermittelt Ihnen notwendiges Wissen und die erforderliche Methodenkompetenz, um Teams und Athleten zu coachen und dabei zu unterstützen, sich auf das angestrebte Ziel zu fokussieren, motiviert zu bleiben, mit Leistungsdruck richtig umzugehen und im richtigen Moment Höchstleistungen abrufen zu können. 

Die 8-wöchige berufsbegleitende Weiterbildung gliedert sich in 3 Module inklusive eines abschließenden Praxisseminars.

Module

Konzepte der Sportpsychologie

Das "Grundlagenmodul" vermittelt Ihnen Basiswissen zu den Themen Motivation, Volition, Lerntheorie und Stress.
mehr lesen

 

Leadership, Führung und Coaching

Im Fokus von "Vertiefungsmodul I" stehen verschiedene Themen des Führens. Sie lernen, gezielter mit Athleten und Mitarbeitern umzugehen und verfeinern Ihre Kommunikationskompetenz.
mehr lesen

 

Mentale Fertigkeiten zur Leistungssteigerung

Im "Vertiefungsmodul II" lernen Sie, wie sich das Selbstgespräch auf die körperliche Leistungsfähigkeit und Gesundheit auswirkt und erfahren mehr über die wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung von mentalen Trainings, den didaktischen Aufbau einer entsprechenden Trainingseinheit und Möglichkeiten der Anwendung im Arbeits- und Trainingsalltag.
mehr lesen

 

Mehr erfahren

über Weiterbildung Sport
Angewandte Sportpsychologie

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

M.A.

Juliane Sylupp

+49 3841 753-7731

WhatsApp