Menü
StartseiteWeiterbildung Schifffahrt Kurse Ship Engine Operation Switch Authorization for Medium Voltage Installations

Schaltberechtigung für Mittelspannungsanlagen

Ziele

Die Kursteilnehmer erwerben Kenntnisse und Fähigkeiten zur Bedienung, Kontrolle und Überwachung von Mittelspannungsanlagen, die für einen sicheren Umgang an Bord eines Schiffes notwendig sind und den Regeln und Vorschriften, in Bezug auf die elektronische Sicherheit, entsprechen.

Inhalt

  • Theoretische Aspekte
  • Design und Layout moderner Systeme
  • Energiestruktur, grundlegende Elektronikkenntnisse
  • Verständnis der Interdependenz verschiedener elektrischer Geräte und Anlagen
  • sicherer Umgang mit der Telefonzentrale, Log-book
  • Vertrautmachen im Umgang mit der Mittelspannung und den Power-Management-Systemen eines Maschinenraumes
  • Verwendung von Checklisten
  • Sicherheitsvorschriften und Vorsichtsmaßnahmen
  • praxisnahe Ausbildung mit dem System 

Sachverhalt

Dauer: 3 Tage I Sprache: Englisch und Deutsch I Zielgruppe: Schiffsingenieure, Servicetechniker, Inbetriebsetzungsingenieur I Kosten: nach Vereinbarung

 

 


Prof. Dr.-Ing. Thomas Böcker

Dozent

+49 (0381) 498-5825

Mehr erfahren

über Weiterbildung Maritim
Schifffahrt

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Kffr. (FH)

Stefanie Arlt

+49 3841 753 - 7353

WhatsApp