Menü
StartseiteWeiterbildung HAZMAT - Dangerous Goods and Hazardous Materials

HAZMAT- Dangerous Goods and Hazardous Materials

Ziele

Die Kursteilnehmer lernen die Hintergründe für den Umgang mit Gefahrengut kennen  - auch unter Berücksichtigung internationaler Vorschriften, wie z.B. der IMO-Konvention.

Inhalt

  • IMDG-Klassen und UN-System
  • Verpackungs- und Tankanforderungen für Gefahrengüter
  • Verfahren beim Versand / Markieren / Beschriften / Dokumentieren
  • Verladen und Trennung von anderen Gütern
  • Notfallmaßnahmen und Erste-Hilfe-Anweisungen (FAG)
  • US-Gesetz CFR 49 Untertitel B Kapitel I
  • Vorlesungen mit Übungen und Diskussionen zu unterschiedlichen Fallstudien und Best-Practice-Beispielen
Termine
  • 11.12.2019
  • 22.01.2020
  • 19.02.2020
  • 15.04.2020
  • 13.05.2020
  • 10.06.2020
  • 02.09.2020
  • 30.09.2020
  • 28.10.2020
  • 25.11.2020
  • 09.12.2020
Details

Dauer: Basiskurs 3 Tage, Auffrischungskurs HAZMAT 1 Tag - in Übereinstimmung mit deutschen Anforderungen / Sprache: Englisch und Deutsch I Zielgruppe: Mitarbeiter, die für den Güterumschlag von verpackten, gefährlichen Gütern an Bord von Schiffen verantwortlich sind I Kosten für Basiskurs: 850,- Euro pro Person | Kosten für Auffrischungskurs: 350,- Euro pro Person I Mindestteilnehmerzahl: nach Vereinbarung

 

Download Anmeldeformular!

 

Mehr erfahren

über Weiterbildung Maritim
Schifffahrt

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Kffr. (FH)

Stefanie Arlt

+49 3841 753 - 7353

WhatsApp