Menü
StartseiteWeiterbildungMediationAusbildungsinhalteModuleModul 3 - Kommunikation und Verhandeln

Modul 3 - Kommunikation und Verhandeln

In diesem Abschnitt werden den Teilnehmern zunächst die Grundlagen der Kommunikation vermittelt. Darauf aufbauend sollen sie für die Besonderheiten der verbalen Kommunikation sensibilisiert werden. Die erworbenen Kenntnisse werden sodann in den größeren Zusammenhang der speziellen Kommunikationssituation des Verhandelns gestellt.

Wesentlicher Inhalt:

  • Grundlagen der Kommunikation

  • Kommunikationstechniken
    a) Aktives Zuhören
    b) Paraphrasieren/ Verbalisieren
    c) Reframing
    d) Fragetechniken
    e) Körpersprache

  • Techniken zur Entwicklung und Bewertung von Lösungen
    a) Brainstorming
    b) Mindmapping
    c) Fishbowl
    d) Andere Kreativitätstechniken

  • Visualisierungs- und Moderationstechniken

  • Grundlagen des Verhandelns

  • Techniken erfolgreichen Verhandelns
    a) Kooperatives Verhandeln
    b) Intuitives Verhandeln
    c) Das Harvard-Konzept

  • Interventionstechniken

  • Rollenspiele und Intervision

Dauer: 3 Tage


Cornelia Borisch

Lehrausbilderin

+49 (7762) 5320-720


Katja Ihde

Lehrausbilderin

+49 (3861) 27-86


Heike Pumpe-Schramm

Lehrausbilderin

+49 (3961) 213-147


Stefan Wilde

Lehrausbilder

+49 (0170) 2900956

Mehr erfahren

über Weiterbildung Wirtschaft Weiterbildung Mediation

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Mediatorin (FH)

Yvonne Butzke

+49 (3841) 7537-589