Menü
StartseiteWeiterbildung Isabell Lütkehaus

Dr. Isabell Lütkehaus


Persönliches

  • geboren 1968

Ausbildung

  • 2019: Qualifizierung Ausbilderin BM - Universität Heidelberg und Heidelberger Institut für Mediation
  • 2016 bis 2018: Systemische Supervision und Coaching (DGSv)
  • 2017: Mediationsanaloge Supervision, Heidelberger Institut für Mediation
  • 2010: Mediation bei internationalen Kindschaftskonflikten bei MIKK e.V.
  • 2007 bis 2008: Mediatorin (218 Stunden), Berliner Institut für Mediation
  • 1996: Zweites Juristisches Staatsexamen, Freistaat Bayern
  • 1995: Promotion im Strafrecht bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Claus Roxin, Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • 1993: Erstes Juristisches Staatsexamen, Ludwig-Maximilians-Universität, München

Berufliche Erfahrung

  • 2019: Buchautorin von "Der zertifizierte Mediator", Wolfgang Metzner Verlag
  • 2018: Buchautorin von "Guter Umgang", C.H.Beck Verlag
  • seit 2017: Mediatorin, Supervisorin und Coach, luetkehaus.berlin www.luetkehaus.berlin 
  • seit 2011: Rechtsanwältin und Mediatorin, KonsensKanzlei Berlin
    www.konsenskanzlei.de
  • 2007 bis 2017: Beraterin und Mediatorin, Zusammenwirken im Familienkonflikt e.V.
  • 2014 bis 2014: Seminarleiterin bei klären und lösen – Agentur für Kommunikation und Mediation Berlin
  • 2011 bis 2013: Assistenz des Ausbildungsteams, Berliner Institut für Mediation
  • 1997 bis 2007: Director (Geschäftsführerin). Portelet Group
    Zürich, Berlin, London: 2004 - 2007
    Singapur: 2001 - 2004
    Mumbai: 1998 - 2001

Mehr erfahren

über Weiterbildung Wirtschaft International Business Coach

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

M.A.

Bert Grashoff

+49 3841 753 - 7129

WhatsApp