Menü
StartseiteWeiterbildung Recht im Gesundheitswesen

Recht im Gesundheitswesen

Beschreibung:

Im Rahmen dieses Moduls wird Ihnen ein grundlegender Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens (oft pauschal auch als „Medizinrecht“ bezeichnet) gegeben.

Schwerpunkte:

  • Das Recht der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung inklusive Vertragsarztrecht
  • Das Recht der Pflegeversicherung
  • Das Recht der medizinischen Behandlung (Grundzüge des Arzthaftungs- und Krankenhaushaftungsrecht)
  • Das Krankenhausrecht (insbesondere Krankenhausplanungs- und -finanzierungsrecht)
  • Arbeitsrecht im Krankenhaus und in der Vertragsarztpraxis
  • Das Berufsrecht der Heilberufe
  • Vertrags- und Gesellschaftsrecht der Heilberufe (üBAG, Kooperationen, Ho-norarärzte usw.)
  • Neue Versorgungsformen und vernetzte sektorenübergreifende Strukturen, z.B. Medizinische Versorgungszentren (MVZ)

Qualifikationsziel:

Ziel ist es, ein grundsätzliches Verständnis für für das Fachgebiet zu erlangen. Die Teilnehmenden sollen in der Lage sein, rechtliche Fragestellungen und Sachverhalte des Gesundheitswesens ein- und zuordnen zu können.

Mehr erfahren

über Weiterbildung Wirtschaft Hochschulzertifikatskurs Gesundheitswesen

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Magdalena Groth

+49 (3841) 7537-581