Menü
StartseiteWeiterbildung BWL im Gesundheitswesen

BWL im Gesundheitswesen

Beschreibung:

Die Studenten und Studentinnen erhalten einen Einblick in die betriebswirtschaftlichen Ansätze und die Nutzung entsprechender Instrumente in verschiedenen Bereichen des deutschen Gesundheitswesens. Die besonderen Bedingungen für die Umsetzung betriebswirtschaftlicher Ansätze und ebenso der beteiligten Akteure werden thematisiert.

Schwerpunkte:

  • Gesundheitsbetriebslehre als Teil der Wirtschaftswissenschaften
  • Unternehmen und Betriebe im Gesundheitswesen
  • Aufbau- und Ablauforganisation
  • Einsatz von Instrumenten in den Funktionsbereichen
  • Überblick zum Qualitätsmanagement in Gesundheitseinrichtungen

Qualifikationsziel:

Die Studenten und Studentinnen kennen das deutsche Gesundheitswesen und seine wesentlichen Akteure und somit das Zusammenspiel der Akteure im Bereich der stationären und ambulanten Versorgung. Sie kennen Herangehensweisen und Instrumente, die zur Umsetzung in Gesundheitseinrichtungen geeignet sind. Weiter sind Sie sensibilisiert für die Vor- und Nachteile dieser Instrumente. Bezogen auf das Qualitätsmanagement sind Ihnen die unterschiedlichen Standards und der Prozess zur Einführung vertraut.


Claudia Walden-Bergmann

Lehrausbilderin

+49 (3841) 753-518

Mehr erfahren

über Weiterbildung Wirtschaft Hochschulzertifikatskurs Gesundheitswesen

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Magdalena Groth

+49 (3841) 7537-581