Menü
StartseiteWeiterbildung › Isabell Reusser, Thun Schweiz

Teilnehmerin Systemischer Business Coach

Weiterbildung Coaching Teilnehmer berichten Reusser

Isabel C. Reusser, Thun Schweiz

Was hat Ihnen besonders gut an der Weiterbildung zum Systemischen Business Coach (Uni of A. Sciences) an der WINGS gefallen?
Die Weiterbildung hat mich zum einen bezüglich des Qualitätsstandards des Hochschulzertifikats, zum anderen wegen des modularen Aufbaus mit den Präsenzveranstaltungen an den Wochenenden besonders angesprochen. Die Ausbildung ließ sich somit optimal mit meiner Berufstätigkeit und meinen zwei kleinen Kindern vereinbaren. Während der Ausbildung war ich vor allem von der Professionalität und Praxisorientierung der beiden Dozentinnen Katja Ihde und Sandra Lengler begeistert. Bereits am Ende des ersten Moduls waren Handlungskompetenzen und nicht nur reines Theoriewissen vorhanden. Generell zeichnete sich für mich die Ausbildung durch ihren hohen Praxistransfer aus.
Als weiteren Pluspunkt habe ich die Gruppendynamik empfunden. Die Vielfalt unterschiedlicher Persönlichkeiten aus verschiedenen Berufszweigen empfand ich als sehr bereichernd und es sind über die Ausbildung hinaus freundschaftliche Kontakte entstanden.

Welche positiven Veränderungen (Mehrwert) sind bei Ihnen durch die Systemische Business Coach - Ausbildung eingetreten?
Während meiner Ausbildung zum Systemischen Business Coach lernte ich vor allem meine Werte und Motive genauer zu hinterfragen. Insbesondere die Motiv-Strukturanalyse war für mich sehr aufschlussreich. Ich lernte auch, dass es kein allgemeines „Richtig“ oder „Falsch“ gibt, dass aber jeder für sein eigenes Leben herausfinden sollte, was richtig oder falsch ist. Der Systemische Coachingprozess bietet dabei die optimale Unterstützung, da man selbst für das Ergebnis verantwortlich ist und nicht verführt wird Ratschläge anzunehmen, die für einen selbst gar nicht passend sind.

Worin sehen Sie persönlich Ihren Mehrwert der Systemischen Business Coach - Ausbildung für Ihren beruflichen Kontext?

Bislang waren meine Projekte vor allem durch meine beratende Rolle geprägt. Die in der Ausbildung erworbene Coachingkompetenz ermöglicht es mir einen neuen Blickwinkel einzunehmen und damit neue Vorgehensweisens in Projekten zu wählen.
Zudem hat sich mit der Coaching Ausbildung ein weiteres berufliches Standbein für mich eröffnet, das ich in den nächsten Monaten weiter ausbauen werde.

zurück ->

 

 

Mehr erfahren

über Weiterbildung Wirtschaft Systemischer Business Coach

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Mediatorin (FH)

Yvonne Butzke

+49 3841 753 - 7589

WhatsApp