Menü
StartseiteMasterWirtschaftsingenieurwesenAusgewählte Aspekte der digitalen Signalverarbeitung und Nachrichtentechnik

Ausgewählte Aspekte der digitalen Signalverarbeitung und Nachrichtentechnik

Inhalte

  • Mehrträgerverfahren OFDM
  • Übertragungs- und Zugriffsverfahren für die Funkkommunikation (CDMA, FDMA, TDMA und SDMA)
  • MIMO-Systeme (Kapazitätsbetrachtungen), Spatial-
  • Diversity-Konzpete)
  • Ressourcen-Allokationsverfahren (Bit und Leistungszuteilungsverfahren)

Qualifikationsziele

  • Grundlegende Kenntnisse von Vielfachzugriffsverfahren der digitalen Übertragung über Funkkanäle
  • Einführung der OFDM und MIMO-Technologie als effziente Nutzung der Ressourcen „Frequenz“ und „Raum“
  • Verständnis für den Entwurf von Funknetzen

Fachverantwortlicher

Prof. Dr.-Ing. habil. Andreas Ahrens
+49 (3841) 7537-330

Mehr erfahren

über Fernstudium Master Wirtschaftsingenieurwesen

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Multimediatechnik

Nils Weber

+49 (3841) 7537-902