Menü
StartseiteMasterInhalteDatenbanken in Unternehmen

Datenbanken in Unternehmen

Inhalt

  • Datenbanksysteme (DBS) sind das Kernstück geschäftskritischer Anwendungen. In diesem Modul werden aktuelle Themen aufgegriffen, die beim professionellen Einsatz von Datenbanken in Unternehmen eine entscheidende Rolle spielen.:
  • Architektur, Administration und Schnittstellen
  • Fortgeschrittene Abfragen und Optimierung
  • Transaktionsmanagement und moderne Verfahren
  • Erweiterte Datenstrukturen, XML- und Geodaten
  • Hochverfügbarkeit, Skalierbarkeit, Cloud
  • Data Warehouse-Konzepte und Design
  • Multidimensionale Datenmodellierung
  • OLAP und Business Intelligence-Werkzeuge

Lernziele

Kenntnisse: Prinzipien und Paradigmen von DBS. Fortgeschrittene Datenbanktechnologien und -verfahren sowie Unternehmensanforderungen.

Fertigkeiten: Produktiv einsetzbare Datenbanksysteme für Projekte eigenständig planen, entwerfen, erstellen und verwalten. Datenbankgestützte Datenanalysen.

Kompetenzen: Ein komplexes datenbankorientiertes Problem wissenschaftlich orientiert analysieren, lösen, kritisch beurteilen sowie strategisch handeln und entscheiden. Projektverantwortung im Unternehmen.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Steffan
+49 3841 753 - 7606

Mehr erfahren

über Fernstudium Master Wirtschaftsinformatik

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

B.A. Betriebswirtschaft

Janett Schumacher

+49 3841 753 - 7726