Menü
StartseiteMasterModuleUmweltmanagement

Umweltmanagement

Ziel:

Vermittlung der Inhalte der DIN EN ISO 14001 „Umweltmanagementsysteme - Anfor-derungen mit Anleitung zur Anwendung“, Konzipierung und Implementierung von Umweltmanagementsystemen, Vermittlung von Grundkenntnissen der Ökobilan-zierung 

Lehrinhalte:

Sowohl durch gesetzliche als auch durch marktwirtschaftliche Anforderungen stehen Unternehmen des produzierenden Gewerbes zunehmend vor der Aufgabe, ihre Tätigkeit auch unter ökologischen Aspekten auszurichten. Hierbei stellen Umwelt-managementsysteme ein wertvolles Werkzeug zur Verringerung von betrieblichen Umweltauswirkungen sowie zur Steuerung des effizienten Ressourceneinsatzes dar. 

Schwerpunkt des Lehrmoduls ist die Vermittlung von Kenntnissen in folgenden Bereichen:

  • Anforderungen der ISO 14001 an ein Umweltmanagementsystem
  • Erstellung der Umweltpolitik, Durchführung und Auswertung von Umweltbetriebsprüfungen
  • Grundlagen der Ökobilanzierung (Systemgrenzen, Flussbilanzen,  Umweltkennzahlen)
  • Planung und Implementierung von Umweltprogrammen
  • Evaluierung und Zertifizierung des Umweltmanagementsystems durch interne und externe Audits

Wesentliches Element des Moduls ist die Darstellung der ökonomischen Vorteile, die sich für ein Unternehmen aus der Einführung eines Umweltmanagementsystems ergeben können. Die Lehrinhalte werden an praxisorientierten Beispielen veranschaulicht. 

Fachverantwortlicher

Prof. Dr.-Ing. Mathias Wilichowski
+49 (3841) 7537-106

Mehr erfahren

über Fernstudium Master Quality Management

Infomaterial erhalten

Studienberaterin

Diana Brechlin

+49 (3841) 7537-463

Studienbetreuerin

Dipl.-Ing.

Gesine Schmidt

+49 (3841) 7537-895