Menü
StartseiteMaster Fernstudium MBA International Logistics and Trade (online) › Logistik & Handel 12. Oktober 2020 - Ausgezeichnet! Focus kürt WINGS zum Top Anbieter für Weiterbildung

MBA International Logistics & Trade

Der MBA International Logistics and Trade (online) ist ein berufsbegleitender Fernstudiengang der Hochschule Wismar - University of Applied Sciences: Technology, Business and Design.

Handel und Logistik gehören zu den größten Wirtschaftszweigen weltweit. Derzeit verändern sich Geschäftsmodelle und Wertschöpfungsketten rasant und die Digitalisierung schafft neue Möglichkeiten der Mobilität. Vernetzungen werden intensiver, Märkte und Handelsströme verlagern sich. Zudem setzt der Klimawandel die Logistikbranche unter erheblichen Innovationsdruck. Wer hier ins Management möchte, benötigt jahrelange Branchenerfahrung und spezialisiertes Fachwissen. Mit dem MBA Studium qualifizieren Sie sich passgenau für Ihre Karriere in der Logistikbranche.

Ihr zukünftiger Job:

  • Business Development Manager
  • Manager Logistics
  • Supply Chain Manager
  • Key Account Manager Logistics and Trade
  • Category Manager
  • Organisational Development Manager
  • Manager Strategic and International Affairs
  • Project Manager
  • Procurement and Purchasing Manager

Das berufsbegleitende MBA Fernstudium Logistik und Handel bereitet Sie optimal auf die zukünftigen Herausforderungen des internationalen Handels und der Logistik vor. Er ist international, englischsprachig und weltweit studierbar. Per Onlinecampus myWINGS und Studien-App können Sie erstmals gemeinsam mit Branchenerfahrenen z.B. aus Europa, Asien, Südafrika und Lateinamerika in einer Studiengruppe studieren.

 
International erfahrene Professoren und Dozenten aus Deutschland, Österreich, Italien und Indien vermitteln die Lehrinhalte über interaktive Videovorlesungen und Live-Tutorien. Mit der Studien-App haben Sie Ihr Fernstudium stets dabei - online und auch offline.

Am Ende des Semesters findet jeweils ein Workshop Wochenende in Berlin, Kopenhagen und Barcelona statt. Ihre Klausuren können Sie wahlweise an einem unserer 16 Prüfungsstandorte in Deutschland und Österreich oder nach Absprache an z.B. über 150 Goethe-Instituten im Ausland absolvieren.

Für den Praxisbezug im MBA Studium sorgt bremenports. Als Infrastrukturmanager der Welthäfen Bremen und Bremerhaven bringt bremenports seine Expertise aus erster Hand in die Lehre ein.

Robert Howe bremenports MBA International Logistics&Trade WINGS„Gemeinsam mit WINGS haben wir den weltweit ersten Online-MBA für die internationale Logistik- und Handelsbranche konzipiert, der unseren Ansprüchen einer optimalen Ausbildung gerecht wird.“
Robert Howe - Geschäftsführer bei bremenports       


 
 
Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten zu Studieninhalten, Studienkonzept, Kosten und Organisation des MBA International Logistics and Trade.

Nächster Start: Wintersemester 2021/22
Einschreibefrist: 31.08.2021

(Mindestteilnehmerzahl: 20)

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Internationaler Hochschulabschluss „Master of Business Administration (MBA)“
  • Englischsprachig und weltweit studierbar
  • Workshops in Berlin, Kopenhagen & Barcelona
  • Lernplattform, Videovorlesungen, Studien-App und Live-Tutorien
  • Internationales Dozententeam
  • Branchenpartner bremenports
  • Exklusive Studiengruppen und persönliche Betreuung
  • Systemakkreditiert

Mehr erfahren

über Fernstudium Master
MBA International Logistics and Trade (online)

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Multimediatechnik

Nils Weber

+49 3841 753 - 7902

WhatsApp