Menü
StartseiteMasterBautenschutzOrganisation › Studienverlauf

Studienverlauf

Nach erfolgreicher Zulassung zum Fernstudium Master Bautenschutz erhalten Sie die Studienmaterialien des ersten Semesters. Der Studiengangsleiter, Herr Prof. Dr.-Ing. habil H. Venzmer, wird Sie auf der Auftaktveranstaltung persönlich begrüßen. Sie erhalten dann einen Überblick über den Ablauf der insgesamt 4 Semester, können über das Studienmaterial des ersten Semesters diskutieren und lernen die Online-Plattform Stud.IP kennen. Überdies werden Sie in dieser Auftaktveranstaltung Gelegenheit erhalten, die Professoren und Lehrbeauftragten des ersten Semesters, Ihre Kommilitonen sowie Ihre WINGS - Studiengangsbetreuerin Frau Ahn kennen zu lernen.

Im ersten und zweiten Semester erwarten Sie jeweils 5 bzw. 6 Pflichtmodule. Im dritten Semester erwarten Sie neben Pflichtmodulen auch 2 Wahlpflichtmodule, von denen Sie eines auswählen müssen. In einem Spezialseminar werden Sie ein spezielles Thema aus der Praxis des  Bautenschutzes individuell bearbeiten und die Ergebnisse in einem Vortrag vorstellen müssen. Der Abschluss der Module erfolgt stets durch eine Modulprüfung.

Für die Master-Thesis haben Sie 20 Wochen im vierten Semester Zeit. Das Thema der Arbeit stimmen Sie mit einem Dozenten Ihrer Wahl ab. Hierbei wird empfohlen ein praxisorientiertes Thema aus Ihrem beruflichen Umfeld zu bearbeiten. Nach dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Master-Thesis erhalten Sie den von der Hochschule Wismar verliehenen Abschluss Master of Science (M.Sc.).

Mehr erfahren

über Fernstudium Master Bautenschutz

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Chem.

Annemarie Ahn

+49 (3841) 7537-892