Menü
StartseiteMaster FernstudiumMBA Business ConsultingGeschäftsmodellberatung: Geschäftsmodellanalyse, Geschäftsmodellinnovationen

Geschäftsmodellberatung: Geschäftsmodellanalyse, Geschäftsmodellinnovationen

Inhalt

Methoden zur Entwicklung, Analyse und Bewertung von Geschäftsmodellen

  •  Der Geschäftsmodellbegriff
    -  Präzisierung Produkt-Markt-Kombination
    - Wertschöpfungskette
    - Darstellung des Ertragsmodells
    - Kundennutzen und Haltbarkeit der Wettbewerbsvorteile
  • Einordnung des Geschäftsmodells in den Kontext des strategischen Managements
  • Konzeptionalisierung des Geschäftsmodells
    - Osterwalder und Pigneur
    - Konzept Wirtz
    - Konzept Gassmann
  • Geschäftsmodell-Muster (Design, Prototyping, Testing)
  • Geschäftsmodell-Umsetzung
  • Strategische Instrumente zur Beurteilung der Produkt-Markt-Kombination
  • Evaluation strategischer Instrumente zur Beurteilung der Value Chain
  • Evaluation strategischer Instrumente zur Beurteilung des Ertragsmodells
  • Verknüpfung der Ergebnisse, Fazit
  • Moderne Formen des Prozessmanagements

Qualifikationsziel

Erwerb von Fähigkeiten zur Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle und das Kennenlernen von Werkzeugen des Business-Model-Controllings   

Fachkompetenz/Wissensverbreitung
Nach Abschluss dieses Moduls besitzen die Studierenden die Fähigkeiten, Geschäftsmodelle als zentralen Bestandteil eines funktionierenden Unternehmens zu verstehen, diese selbständig zu entwickeln, zu analysieren und Geschäftsmodelle erfolgreich für die Zukunft machen.

Sie verstehen und kennen den Ablauf einer Geschäftsmodellbewertung (Fallstudie) und können Prototyping, SWOT, Portfolioanalysen, Lebenszyklusmodelle etc. dabei einsetzen.

Sie haben in einem Fallbeispiel erfahren, wie die Geschäftsmodellumsetzung stattfinden kann, wobei Discovery Driven Planning und Roadmapping eingesetzt werden.

Methodenkompetenz/Wissenserschließung
Durch die vorgestellten theoretischen Modelle, welche an realen Beispielen diskutiert werden, lernen die Studierenden den Einsatz von Werkzeugen der strategischen Analyse kennen, um die strategische Ausrichtung eigener und zu analysierender Geschäftsmodelle zu optimieren.

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Moduls beherrschen sie die Geschäftsmodellexploration mit dem Business Model Canvas, mit dem Customer Experience Design und der Customer Journey und können durch Imitation bereits vorhandener Geschäftsmodelle erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln.

Fachübergreifende Kompetenzen/Schlüsselqualifikationen
Die Entwicklung von Geschäftsmodellen gelingt nicht, ohne eine ganzheitliche Sicht auf das Unternehmen und dessen Situation in Markt und Umfeld zu haben. Die Geschäftsmodellentwicklung gilt zur Zeit als Königsdisziplin der Innovation – einer Innovation, die Technologie, Strategie, Organisation und Prozesse sowie die Ertragsmechanik einschließt. In diesem Modul lernen die Teilnehmer nicht nur die mechanistischen Vorgehensweisen zur Entwicklung eines Geschäftsmodells kennen, sondern werden darin gefordert, den gesamtwirtschaftlichen und gesellschaftlich/sozialen Kontext ihrer Überlegungen zu berücksichtigen.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr. rer. nat. Johann Bachner

Mehr erfahren

über Fernstudium Master
MBA Business Consulting

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

B.A. Betriebswirtschaft

Nadine Wolff

+49 3841 753 - 7107

WhatsApp