Menü
StartseiteDiplomInhalteProduktions- und Materialwirtschaft

Produktions- und Materialwirtschaft

Beschreibung:            

Die Produktions- und Materialwirtschaft zählt zu den Kerngebieten der Betriebswirtschaftslehre. Dementsprechend ist sie ein unverzichtbarer Bestandteil des Studiums der Wirtschaftswissenschaften. Die gilt um so mehr, als das Wohlergehen Deutschlands direkt vom weiteren Erfolg unserer Industrie abhängig ist, Exportgüter zu erfinden, entwickeln, herzustellen und zu vermarkten.

Inhalte:                      

Produktions- und Materialwirtschaft:

  • betriebliche Leistungserstellung
  • Transformationsebenen im Unternehmen
  • Faktorbetrachtung (Input – Output)
  • Prozessbetrachtung
  • Aufgabenfeld der Beschaffung
  • Bedarfsermittlung
  • Beschaffungsmarktforschung
  • make or buy
  • Lieferantenmanagement
  • die Bestellung

Qualifikationsziel:

Ziel ist die Vermittlung eines fundierten Überblicks über die Material- und Produktionswirtschaft, verbunden mit der Wertschätzung der zentralen Bedeutung dieser beiden Bereiche der Betriebswirtschaftslehre für Deutschland

  

Fachverantwortlicher

Prof. Dr. Knut Reese
+49 (3841) 7537-380

Mehr erfahren

über Fernstudium Diplom Wirtschaftsinformatik

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Komm.-Wirt. (FH)

Anja Schmidt

+49 (3841) 7537-586