Menü
StartseiteDiplomInhalteMathematik II

Mathematik II

Inhalt:

  • Mengen, Funktionen (Begriffe, Funktionstypen, Darstellungen, Eigenschaften, Schnittpunkte)
  • Zahlenfolgen und Zahlenreihen
  • Grundlagen der Finanzmathematik (Zinsrechnung, Zinseszinsrechnung, Tilgungsrechnung, Rentenrechnung, Investitionsrechnung, Abschreibungen)
  • Differenzialrechnung für Funktionen mit einer und mehreren Veränderlichen (Fehlerrechnung, Elastizität, Extremwerte, MkQ)
  • Integralrechnung
  • Differenzialgleichungen Einführung in die numerische Mathematik
  • Iterationsverfahren für lineare und nichtlineare Probleme numerische Differenziation und Integration
  • Interpolation und Approximation Wahrscheinlichkeitsrechnung (Begriffe, diskrete Verteilungsfunktionen, stetige Verteilungsfunktionen)

Qualifikationsziel:

Den Studierenden werden mathematische Verfahren zur Lösung finanzmathematischer Probleme vermittelt. Sie sollen befähigt werden, die Differenzial- und Integralrechnung zur Beschreibung und Lösung wirtschaftlicher Probleme auch unter Verwendung numerischer Verfahren zu nutzen. Mit der Vermittlung von Kenntnissen in der Wahrscheinlichkeitsrechnung soll eine Grundlage für das Lehrgebiet Statistik gelegt werden.

Fachverantwortliche

Prof. Dr. Petra Leitert
+49 3841 753 - 7652

Mehr erfahren

über Fernstudium Diplom Wirtschaftsinformatik

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

LL.B.

Katja Bengtsson-Schmidt

+49 3841 753 - 7586

WhatsApp