Menü
StartseiteDiplomInhalteSchwerpunktfach Personalmanagement

Schwerpunktfach Personalmanagement

Beschreibung des Faches:
Personalmanagement ist eine Aufgabe jedes einzelnen Mitarbeiters in einem Unternehmen und nicht nur einer zentralen Personalabteilung mit Stabsfunktionen. Aus diesem Grund werden die Studierenden im Fach Personalmanagement an die unterschiedlichen Themengebiete des operativen Personalmanagements herangeführt.

Das Fach ist auf drei Schwerpunktsemester aufgeteilt, die inhaltlich und didaktisch aufeinander aufbauen. Zu Beginn des Faches Personalmanagement geht es dabei stärker um die sachorientierten personalwirtschaftlichen Aufgaben.

Aufbauend auf diesen Lerninhalten werden anschließend Fragen der Kooperation und der Führung thematisiert, die wiederum Voraussetzung sind für die Beschäftigung mit den strategischen Themen der unternehmerischen Bewertung des Wertschöpfungsbeitrags der Human-Ressourcen. Insgesamt werden die Studierenden in die Lage versetzt, als Führungskräfte das Unternehmensgeschehen aktiv und erfolgreich zu gestalten.

Schwerpunktsetzung auf folgenden Gebieten:
1. Schwerpunktsemester: Personalwirtschaft

  • Entwicklungsgeschichte und Menschenbilder in der Personalwirtschaftslehre
  • Planung und Realisierung personalwirtschaftlicher Aufgaben

2. Schwerpunktsemester: Führung und Motivation

  • Führungstheorien, Führungsaufgaben und Führungstechniken
  • Situationsgerechte Führung und Veränderungsmanagement in volatilem Umfeld

3. Schwerpunktsemester: Humankapital und Loyalität

  • Personalentlohnung versus Wertschöpfungsverteilung
  • Ökonomische Vorteile von innerbetrieblicher Loyalität

Zielstellung des Faches:
 Die Studierenden erhalten einen Überblick über grundlegende personalwirtschaftliche Aufgaben in einem Unternehmen. Sie erhalten einen Einblick in die wesentlichen personalwirtschaftlichen Spannungsfelder im Unternehmen und werden in die Lage versetzt, das unternehmerische Geschehen aus personalwirtschaftlicher Sicht zu bewerten und zu gestalten.

Die Studierenden erhalten zudem einen Überblick über wesentliche Aspekte der Personalführung und werden in die Lage versetzt, fachliche und disziplinarische Führungsaufgaben zu übernehmen. Die Studierenden sind sich der besonderen Verantwortung der Führungskräfte im Spannungsfeld zwischen den ökonomischen Ziele des Unternehmens und den individuellen Zielen der Mitarbeiter im Unternehmen bewusst und verfügen über die notwendige Kompetenz, als Führungskräfte situationsgerecht zu handeln.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr. Knut Reese
+49 (3841) 7537-380

Mehr erfahren

über Fernstudium Diplom Betriebswirtschaft mit Zusatzzertifikat Gesundheitswesen

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

LL.B.

Katja Bengtsson-Schmidt

+49 (3841) 7537-872