Menü
StartseiteDiplomInhalteSchwerpunktfach Rechnungswesen/Controlling

Schwerpunktfach Rechnungswesen/Controlling

Beschreibung:
Die Veranstaltung ist im Rahmen des Hauptstudiums als ein mögliches Schwerpunktfach wählbar. Dieses Schwerpunktfach wird durch drei einzelne, miteinander verbundene und aufeinander aufbauende Veranstaltungen realisiert:


Inhalte/Qualifikationsziel: 

Rechnungswesen /Controlling Teil 1

  • Grundlagen des Controllings/ Controlling - Philosophie
  • Controlling-Begriffe/-Ansätze in Theorie und Wirtschaftspraxis
  • Grundbausteine eines Controlling-Systems Controller-
  • Leitbild/Anforderungsprofile
  • Controlling-Organisation und Controlling-Nutzen
  • Operative Controlling-Instrumente
  • Budgetierung und Budgetierungssysteme

Im Teil 1 des SPF Rechnungswesen/Controlling sollen die Studenten mit den Controlling-Grundlagen vertraut gemacht werden, die wichtigsten operativen Controlling-Instrumente auf konkrete betriebliche Probleme bezogen anwenden und die Budgetierung als Controlling- Schwerpunkt beherrschen.

Dabei wird im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes des Controllings auf zahlreiche betriebswirtschaftliche Kern-Lehrgebiete, wie Rechnungswesen (Buchführung und Kosten-/Leistungsrechnung) und Produktions-, Material-, Finanzwirtschaft aber auch Unternehmensführung/Management aufgebaut.


Rechnungswesen /Controlling Teil 2
Erstellung einer schriftlichen Projekt-Hausarbeit zu einem selbst gewählten Thema aus vorgegebenen Themenbereichen und mündliche Präsentation der Projektarbeit zur Präsenzveranstaltung.

Mit der Veranstaltung Rechnungswesen/Controlling 2 sollen die Studenten fachbezogen auf das Diplomsemester vorbereitet werden.

Deshalb stehen zwei Leistungen im Mittelpunkt:
a) Als Training für die Erstellung der Diplomarbeit erfolgt die Anfertigung einer schriftlichen Semesterarbeit (Projektarbeit) zu einem selbst gewählten Thema aus drei zur Auswahl stehenden Themenbereichen des Schwerpunktes Controlling. Dazu führen die Studenten ebenso selbstständig die notwendige Literaturrecherche und -auswahl durch.
 
b) Als Training für die mündliche Verteidigung der Diplomarbeit erfolgt in der Präsenzveranstaltung die mündliche Präsentation der Semesterarbeit. Die Präsentation umfasst einen etwa 20 minütigen Vortrag zur Projektarbeit und die Verteidigung der Ergebnisse vor dem Auditorium.

Rechnungswesen /Controlling Teil 3

  • Kennzahlen/Kennzahlensysteme, Kennzahlenarbeit
  • Strategisches Controlling/Risikocontrolling
  • Instrumente des strategischen Controllings

Im Teil 3 des SPF Rechnungswesen/Controlling werden die Studenten mit den verschiedenen Facetten der strategischen Controlling-Arbeit vertraut gemacht. Die Studenten sollen die Arbeit mit verschiedenen Kennzahlen und - systemen beherrschen und ausgewählte strategische Controlling-Instrumente im konkreten betrieblichen Kontext anwenden.

Fachverantwortlicher

Dr. Holger Naumann

Mehr erfahren

über Fernstudium Diplom Betriebswirtschaft (BWL)

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Rauhut

+49 (3841) 7537-872