Menü
StartseiteFernstudium BachelorWirtschaftspsychologie (online)Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Inhalte

  • Wissenschaftliches Arbeiten in Theorie und Praxis
  • Grundsätze, Begriffe und Prozess des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Themenfindung, Informationsbeschaffung und Recherche
  • Strukturelemente einer wissenschaftlichen Ausarbeitung
  • Problemformulierung
  • Belegen, Referenzieren und Zitieren
  • Wissenschaftliche Sprache und Schreibstile
  • Spezifika psychologischer Essays
  • Technik und Projektmanagement

Qualifikationsziel

Die Studierenden verstehen die Bedeutung wissenschaftlicher Arbeitsmethodik für die Bearbeitung theoretischer und anwendungsorientierter Forschungsfragen. Sie kennen die grundlegenden Prinzipien und Begriffe des Forschungsprozesses sowie alternative Vorgehensweisen bei der Bearbeitung von Problemstellungen. Sie können Themen identifizieren, Fragestellungen formulieren und in eine strukturierte schriftliche Ausarbeitung überführen. Sie sind vertraut mit den einschlägigen Referenzierungs- und Zitationstechniken.

Die Studierenden kennen wissenschaftliche Sprachnuancen und Stilformen sowie technische und organisatorische Hilfsmittel für die Erstellung von Thesen, Studienarbeiten und Hausarbeiten.

Insbesondere sind ihnen die Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) und der American Psychological Association (APA-Richtlinien) zur Manuskriptgestaltung (in der jeweils aktuellsten Fassung) so vertraut, dass sie bei eigenen Arbeiten problemlos damit umgehen können.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr. rer. pol. Michael Schleicher
+49 3841 753 - 7615

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Wirtschaftspsychologie (online)

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Gasch

+49 3841 753 7586

WhatsApp