Menü
StartseiteFernstudium BachelorWirtschaftsinformatikKommunikationssysteme

Kommunikationssysteme

Inhalt:

Grundlagen der Datenkommunikation

  • Daten- und Rechnernetze, LAN, WAN, OSI-Referenzmodell, Kopplung von Netzen, ...

Dienste und Protokolle im Internet, Intranet und World Wide Web

  • TELNET, FTP, SMTP, HTTP, XML/HTML, DNS, LDAP, ...

Kommunikation in verteilten Systemen

  • Client/Server-Computing, RPC, RMC, Mehrschichtenarchitektur, ...

Datenbank-Netzwerktechnologie und Zugriffsverfahren

  • ODBC, Oracle Net, JDBC, ...

Sicherheit in verteilten Systemen

  • Verschlüsselungsverfahren, Firewallsysteme, VPN, ...

Telekommunikationssysteme und drahtlose Datenkommunikation

  • ISDN, GSM, UMTS, WLAN, ...

Qualifikationsziel:

Kommunikation ist ein überaus vieldeutiger Begriff. Ziel dieser Lehrveranstaltung ist daher das fundierte Verständnis für die speziellen Kommunikationsarten im Umfeld der informationstechnischen Datenverarbeitung. Neben mehr technischen Aspekten von Computernetzwerken steht jedoch vor allem der sichere praktische Umgang mit Netzwerkkomponenten in bestehenden Systemen und die fachkundige Bewertung von Möglichkeiten und Risiken für Unternehmen im Vordergrund. Ein weiterer Schwerpunkt bilden die Grundlagen für den Entwurf und die Implementierung eigener netzwerk-bzw. internetbasierter Anwendungen. Am Ende der Veranstaltung sollen Studenten fähig sein, die Datenkommunikation zwischen Anwendungen sowie den entfernten Zugriff auf Datenbanken eigenständig zu programmieren.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr.-Ing. Rüdiger Steffan
+49 (3841) 7537-606

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Wirtschaftsinformatik

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Komm.-Wirt. (FH)

Anja Schmidt

+49 (3841) 7537-586