Menü
StartseiteFernstudium BachelorSportmanagement (online)Internationales Sportmanagement

Internationales Sportmanagement

Inhalt:

Die zunehmende Internationalisierung wird im Rahmen des Moduls auf mehreren Ebenen erfasst:

In einem ersten Schritt lernen die Studenten Modelle und Voraussetzungen der Diffusion von Sportarten (aktives Sporttreiben und passiver Sportkonsum) kennen.

Auf der zweiten Ebene sind Internationalisierungsstrategien von Unternehmen bzw. Clubs Gegenstand der Wissensvermittlung. Hier werden u. a. verschiedene Internationalisierungsgrade, dazugehörigen Kontrollverluste (durch asymmetrische Informationen und die Abgabe von Verfügungsrechten) und Kontrollkosten sowie die Ressourcen- und Kompetenzanforderungen analysiert.

Schließlich berücksichtigt die dritte und letzte Ebene kulturelle Besonderheiten, die es in bestimmten Regionen bzw. Kulturkreisen aus Sicht des Sportmanagements zu berücksichtigen gilt.

Qualifikationsziel:

Die Studenten lernen verschiedene Strategien im internationalen Marketing und die jeweils relevanten Chancen und Risiken kennen und können diese im Rahmen der Hausarbeit und Präsentation auf selbst gewählte Beispiele übertragen.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr. Markus Breuer

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor
Sportmanagement (online)

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

Christoph Schmidt

+49 3841 753-7657

WhatsApp