Menü

Berufliche Optionen

Seit Jahren wächst die Sportbranche und mit ihr die Jobperspektiven in Vereinen, im Sportmarketing, in Sportrechte-Agenturen, bei Corporate Sponsors und Medien im Sportumfeld. Mit zunehmender Professionalisierung wachsen in den Vereinen und Unternehmen zudem die Organisationsstrukturen, entsprechend steigen die Anforderungen an die Sportmanager von morgen. Wer in den Führungskader möchte, braucht neben der Leidenschaft für Sport, branchenspezifische Wirtschaftskenntnisse und Methodenkompetenz.

Bereits im Bachelor die Weichen stellen

Mit dem Fernstudium Bachelor Sportmanagement qualifizieren Sie sich passgenau für eine der begehrten Führungspositionen im professionellen Sportbusiness. Durch die Wahl der Wahlpflichtmodule geben Sie Ihrer Qualifizierung eine individuelle Note und stellen bereits im Bachelor die Weichen für Ihre weitere berufliche Karriere.

WINGS Bachelor Sportmanagement Berufliche Optionen

Sportmanager zu werden, setzt keineswegs eine Karriere als Spitzensportler voraus – auch Quereinsteiger werden umfassend auf eine Laufbahn im Sportbusiness vorbereitet. Aufgrund der hohen Flexibilität des Blended Learning Konzeptes, der Kombination aus Online- und Fernstudium, eignet sich der Bachelor Sportmanagement zudem optimal für Kaderathleten, Profisportler und Mitarbeiter von Sportvereinen/ -verbänden.

Fundiertes Wirtschaftswissen trifft auf spezifische Branchenkenntnisse

Als Sportmanager sind Sie mitentscheidend für den Erfolg von Clubs im Fußball, Eishockey, Basketball und Handball. Sie leisten Öffentlichkeitsarbeit, verantworten Finanzen und verhandeln mit Sponsoren. Sportmanager sind in Verbänden aktiv, organisieren und vermarkten Events, managen Fitnesscenter oder finden ihre berufliche Erfüllung im Management bei einem der großen Sportartikelhersteller. Die Basis für den beruflichen Erfolg ist ein fundiertes Wirtschaftsstudium und spezifische Branchenkenntnisse.

Der akkreditierte staatliche Hochschulabschluss „Bachelor of Arts (B.A.)“ ermöglicht Ihnen den Zugang zum anschließenden Masterstudium sowie dem gehobenen Dienst. Zudem erhalten Sie die Vereinsmanager C-Lizenz vom Landessportbund M-V. Diese ist Bestandteil des Lizenz-Systems des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB), bundesweit anerkannt und eine Voraussetzung für zahlreiche Personalstellen in Sportvereinen und Verbänden, die durch Fördermittel finanziert werden.

     

Mathias Hecht, ehemaliger Triathlet und Absolvent B.A. Sportmanagement

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Sportmanagement

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

Jerome Kroll

+49 3841 753 - 7433

WhatsApp