Menü
StartseiteFernstudium BachelorSportmanagementEventmanagement

Eventmanagement

Spezialisierungswahlpflichtmodul 
 

Inhalt:

  • Projektmanagementmethoden (Strukturierung, Steuerung, Projektführung, Erfolgsfaktoren, Risikoanalyse- und Management, Priorisierung)
  • Problemlösungsstrategien, Zielsetzungen, Kontrolle - Messbarkeit des Projekterfolges
  • Budget- und Ressourcenplanung, Zeitmanagement
  • Eventmanagementfelder für Sport(groß)veranstaltungen und deren Charakteristika
  • Besonderheiten von Projekten im Sport (Ehrenamt, Gemeinnützigkeit, Finanzierung, Sportstruktur Deutschlands, „Massenkompetenz")

Qualifikationsziel:

Die Studierenden erhalten detaillierte Kenntnisse, um Projekte zu konzipieren, zu  bearbeiten und erfolgreich durchführen zu können. Sie verstehen die Komplexität des Projekt-/ Eventmanagments und werden befähigt ziel- und lösungsorientiert Projekte in Teilprojekte zu unterteilen und diese koordiniert zum Gesamtkonzept zusammenzufügen. Die erworbene Projektmanagementkompetenz kann auf (Groß-) Events im Sport angewendet werden. Die Studierenden wissen um die besonderen Gegebenheiten im Sport und berücksichtigen diese in der Projektbearbeitung. Multitasking, koordiniertes und flexibles Agieren sowie Teamarbeit werden gefördert.

Fachverantwortlicher

Jörg Förster / Staatsexamen Lehramt für die Fächer Sport und Gestaltungstechnik für berufsbildende Schulen
+49 (40) 428387-869

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Sportmanagement

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

LL.B.

Andy Mischke

+49 (3841) 7537-924