Menü

Organisation

Das Fernstudium Bachelor Rechtswissenschaft für Rechtsfachwirte bzw. Notarfachwirte gliedert sich in  zwei Bestandteile. Semester 1 bis 4 werden von der Beuth Hochschule Berlin als Aufstiegsvortbildung Organisiert und die Semester 5 bis 8 Schließen das Studium "Bachelor Rechtswissenschaft für Rechtsfachwirte bzw. für Notarfachwirte" mit dem staatlichen Hochschulabschluss Bachelor of Law (LL.B.) ab.

Mit unserer Studienorganisation möchten wir sicherstellen, dass das
Fernstudium Rechtswissenschaft optimal mit Ihrer beruflichen Tätigkeit vereinbar ist. Sie entscheiden selbst, wann und wo Sie sich mit den Studieninhalten
beschäftigen. Die Studieninhalte werden in abwechslungsreich kombinierten
Lernphasen online und vor Ort vermittelt (Blended-Learning-Konzept). Unser
Fernstudienkonzept kombiniert die folgenden Bausteine:

Selbststudium

Zu Semesterbeginn erhalten Sie Ihr Semesterpaket mit allen relevanten Studienmaterialien per Post. Dieses beinhaltet neben Fach- und Lehrbüchern didaktisch gestaltete Studienbriefe Ihrer Dozenten sowie Übungsaufgaben mit
Lösungen und Praxisbeispielen. Da das Selbststudium einen essentiellen Teil
des berufsbegleitenden Fernstudiums einnimmt, sind die Studienunterlagen
speziell für die Ihr Studienprogramm konzipiert und erstellt. Zudem können Sie
weitere Literatur über einen kostenfreien Zugang zum Springer-E-Book-Verlag
als E-Books downloaden.

Präsenzveranstaltungen

Nach erfolgreicher Bearbeitung der Studienmaterialien und ggf. Einsendeaufgaben finden sie i.d.R. zum Ende eines jeden Semesters die Präsenzveranstaltungen inkl. Prüfungsleistung statt. Diese Veranstaltungen stellen die ergänzend seminaristische Aufarbeitung der vermittelnden Studieninhalte dar. Gemeinsam mit Ihren Dozenten und Kommilitonen erörtern und diskutierten Sie Problemfelder der einzelnen Module. Bis zum 4. Semester finden die Präsenzphasen (inkl. Klausuren) jeweils im Feb./März und August/September als Blockwoche á 5,5 Tage (Mo bis Sa) an der Beuth Hochschule in Berlin statt. Ab dem 5. Semester finden Ihre Präsenzveranstaltungen an ein bis zwei Wochenenden im Semester (a Sa, So) am Studienstandort Ihrer Wahl statt.

Online-Campus & Lernplattform

Zum Beginn Ihres Fernstudiums erhalten Sie einen Zugang zur Online-Lernplattform der Beuth Hochschule. Dort finden regelmäßig bis zum 4. Semester von den Dozenten und Mentoren betreute Lernchats statt. In virtuellen Seminaren bearbeiten Sie gemeinsam mit Ihren Kommilitonen Fallstudien. Die Lernchats werden aufgezeichnet und Ihnen zur Verfügung gestellt, so dass Sie alle Online-Veranstaltungen flexibel von zu Hause nacharbeiten können. Ab dem 5. Semester werden meist zwei Online-Module über die Online-Lernplattform der WINGS multimedial absolviert. Hierfür stehen Ihnen aufgezeichnete multimediale Videovorlesungen rund um die Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus werden Videokonferenzen, Übungen, Konsultationen und Sprechstunden angeboten. So können Sie jederzeit interaktiv Kontakt zu Kommilitonen, Dozenten sowie Ihrer persönlichen Studiengangskoordinatorin aufnehmen. Ihre Klausuren in den Online-Modulen können Sie wahlweise an einem von 5 Terminen pro Semester an den Prüfungsstandorten Wismar, Berlin, Leipzig, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart und München absolvieren.

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Rechtswissenschaften

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

LL.B.

Wenke Schütt

+49 (3841) 7537-737