Menü

Sozialrecht II

Inhalt:

  • Arbeitslosenversicherung und Arbeitsförderung
  • Gesetzliche Renten- und Unfallversicherung
  • Sozialhilfe, Kinder- und Jugendhilfe
  • Grundzüge des sozialgerichtlichen Verfahrens

Qualifikationsziel:

Die Studierenden überblicken das Sozialversicherungsrecht und kennen die einschlägigen Regelungen und sind befähigt diese auf typische Sachverhalts- und Problemkonstellationen anzuwenden. Sie erkennen die Regelungsziele der staatlich finanzierten Sozialleistungen, die Leistungsgründe und wesentlichen Leistungsinhalte. Sie beherrschen die Besonderheiten des Sozialverwaltungsverfahrens und die Grundzüge des Leistungserbringungsrechts.

Fachverantwortliche

Tanja Roßmann
03841 / 7537 - 147

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Management sozialer Dienstleistungen (online)

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kfm. (FH)

Sascha Lauckner

+49 (3841) 7537-147

WhatsApp