Menü

Häufige Fragen

Wird der Bachelor-Fernstudiengang Management sozialer Dienstleistungen auf Englisch abgehalten ?

Nein, in dem  Bachelor-Online-Fernstudiengang Management sozialer Dienstleistungen werden die digitalen Studienmaterialien in Deutsch erstellt und auch die Prüfungsveranstaltungen finden in deutscher Sprache statt.

Wie viele Prüfungsveranstaltungen gibt es?

Pro Semester werden 4 Prüfungstermine angeboten. Diese finden üblicherweise samstags oder sonntags an dem von Ihnen gewählten Studienstandort statt. An diesen Terminen können Sie jeweils Ihre Prüfungen ablegen (bis zu drei Modulprüfungen pro Prüfungstag).

Welchen Titel bekomme ich nach dem Abschluss meines Studiums?

Sie erhalten nach Ihrem Online-Studium den Abschluss "Bachelor of Arts" (B.A.).

Welche Voraussetzungen benötige ich für das Bachelor Fernstudium Management sozialer Dienstleistungen?

Um zum Online-Studium zugelassen zu werden, benötigen Sie entweder die Hochschulreife (allgemeine/ fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine als  gleichwertig anerkannte Aufstiegsfortbildung (z.B. Meister, Techniker, staatl. gepr. Betriebswirt, Handelsfachwirt, o.ä.) oder eine erfolgreiche Teilnahme an der Hochschulzugangsprüfung (HZP). Die Voraussetzung für die Teilnahme an der HZP sind eine einschlägige Berufsausbildung und mind. 3 Jahre einschlägige Berufspraxis oder eine mind. 5 jährige einschlägige Berufspraxis

Was sind Credits ?

Credits sind Leistungspunkte, welche den Aufwand eines Moduls wiederspiegeln. Ein Credit steht für einen Aufwand von insgesamt 30 Stunden. Das heißt, je höher der zeitliche Aufwand für ein Modul, desto mehr Credits erhalten Sie für das jeweilige Modul. Die Bewertung der Module erfolgt nach dem European Credit Transfer and Accumulation System (ECTS), welches sicherstellen soll, dass die erbrachten Leistungen von Studenten und Studentinnen in Europa vergleichbar sind. Sie erhalten diese Credits nach erfolgreichem Bestehen des Moduls.

In Ihrem Online-Studium erhalten Sie für jedes Modul 6 Credit Points. Für die Bachelor Thesis erhalten Sie hingegen 12 Credit Points.

Insgesamt bekommen Sie somit in Ihrem Bachelor Online Studium 180 Credit Points und haben demnach auch Zugang zu einem Master Studium.

Was ist ein Diploma Supplement ?

Das Diploma Supplement ist ein Dokument, das der Bachelorurkunde beigefügt ist. Es enthält Angaben, die den Hochschulabschluss, die Hochschule und die im Studium erworbenen Qualifikationen näher beschreiben (u. a. detaillierte Informationen über Zulassungsvoraussetzungen, Studienanforderungen, Studienverlauf etc.). Sein Zweck ist es, die Bewertung eines akademischen Abschlusses sowohl für andere Hochschulen als auch für Unternehmen zu erleichtern. In der Standardform wird das Diploma Supplement in englischer Sprache ausgestellt.

Was ist das ECTS-System ?

ECTS bedeutet European Credit Transfer System. Es ist ein einheitliches Leistungspunktesytem, das einen europäischen Standard garantiert und die Anerkennung der Studienleistungen bei einem Wechsel von einer Hochschule zur anderen erleichtert.

Was bedeutet "Modularisierung", was sind Module?

Die neuen Bachelor-Studiengänge sind in Module gegliedert, d. h. der Lernstoff wird in thematisch abgeschlossene und aufeinander abgestimmte Einheiten aufgeteilt. Zu jedem Modul gehören Prüfungen in Form von Klausuren bzw. alternative Prüfungsleistungen. Diese modulbegleitenden Prüfungen machen das Online-Studium überschaubar und ermöglichen den Studierenden eine stärkere Selbstkontrolle. Die Modularisierung bedeutet eine klare Abkehr vom Prinzip der Blockprüfung, die den Akzent ganz auf das Ende des Studiums legt.

Staatlicher Abschluss - was bedeutet das?

Der staatliche Abschluss bedeutet, dass der  Bachelor-Online-Fernstudiengang Management sozialer Dienstleistungen durch das  Ministerium für Wissenschaft, Bildung und Kultur in Mecklenburg-Vorpommern genehmigt wurde und der Abschluss durch die Hochschule Wismar vergeben werden darf.

Mit welchem Zeitaufwand muss ich beim Selbststudium rechnen ?

Evaluationen unter den Fernstudenten haben ergeben, dass das Arbeitspensum bei durchschnittlich 15-20 Stunden pro Woche im Rahmen der 6-Semester Variante liegt. Bei der 8-Semester Variante sollten Sie mit 10-15 Stunden je Woche kalkulieren.

Ist der Bachelor-Online-Fernstudiengang Management sozialer Dienstleistungen akkreditiert ?

Ja, der  Bachelor-Online-Fernstudiengang Management sozialer Dienstleistungen wurde auflagenfrei durch die renommierte Agentur FIBAA akkreditiert.

Erfülle ich mit dem Bachelor Online-Fernstudium Management sozialer Dienstleistungen die Voraussetzungen für den Zugang zum gehobenen Dienst?

Ja, der Bachelor of Arts berechtigt aufgrund der Genehmigung des Ministeriums für Wissenschaft, Bildung und Kultur in Mecklenburg-Vorpommern den Zugang zum gehobenen Dienst.

Berechtigt das Bachelor Online-Fernstudium Management sozialer Dienstleistungen zur Promotion?

Nein. Ein Bachelor-Abschluss ermöglicht den Zugang zur Promotion noch nicht. Der B.A. berechtigt aber zum Masterstudium, durch welches Sie zur Promotion zugelassen werden können.

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Management sozialer Dienstleistungen (online)

Infomaterial erhalten

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Kfm. (FH)

Sascha Lauckner

+49 (3841) 7537-147

WhatsApp