Menü

Prof. Dr. Dieter Schott


 

Dieter Schott war bis zum Jahre 2014 habilitierter Mathematik-Professor an der Hochschule Wismar. Er lehrte am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik neben den Mathematik-Grundvorlesungen auch Numerische Mathematik, Technische Mechanik und Teile der Informatik. Inzwischen ist er freiberuflicher Dozent im Ruhestand.

Seine zahlreichen Publikationen liegen vor allem im Bereich der Numerischen Analysis und der Mathematikausbildung von Ingenieuren. Im Jahre 2004 erschien sein Lehrbuch Ingenieurmathematik mit MATLAB, indem eine Synthese von mathematischer Theorie und Computereinsatz realisiert wird. Demnächst erscheint ein Buch über Mathematische Statistik, das er zusammen mit einem bekannten Statistiker verfasst hat.

Prof. Schott hat sich stets für eine moderne Mathematikausbildung einschließlich des Einsatzes elektronischer Medien eingesetzt und hat die internationale Kooperation durch fachliche Betreuung ausländischer Studenten gefördert. Er organisierte nationale und internationale Konferenzen. Außerdem ist er Herausgeber von Schriften und Büchern. 

Von 2000 – 2010 leitete Prof. Schott das Gottlob-Frege-Zentrum der Hochschule Wismar, das sich neben der Qualifizierung der Mathematikausbildung dem Vermächtnis des Mathematikers und großen Logikers Gottlob Frege  verschrieben hat.  

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Elektrotechnik

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

M.A. Betriebswirtschaft

Yvonne Lindgren

+49 (3841) 7537-928