Menü

Unternehmenssimulation

Inhalt:

  • Führen eines Industrieunternehmens (als Team) im Wettbewerb
  • Operative, taktische und strategische Unternehmensplanung
  • Treffen von Entscheidungen in den Bereichen: Marketing, Produktion, Logistik und Finanzierung
  • Ergebnisanalyse, Aufbau eines Controllingsystems
  • Optimierung von Teilbereichen mit Instrumenten des OR
  • Aufbau einer Excel-basierten integrierten Unternehmensplanung
  • Dokumentation der Quartalsplanungen und –analysen
  • Erstellung eines Geschäftsberichtes

Qualifikationsziel:

Die Studierenden vernetzten die in den bisherigen betriebswirtschaftlichen Modulen vermittelten Inhalte zu einem ganzheitlichen Unternehmensführungskonzept. Die Studierenden erstellen selbstständig Tools zur integrierten Unternehmensplanung (bspw. auf MS-Excel). Die Entscheidungen zur Unternehmensführung sind in Kleingruppen (max. 5 Teilnehmer) zu treffen, durch eine Aufgabenverteilung im Team und das Abstimmen interdependenter Entscheidungen wird Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit gefordert. Durch das Agieren im Wettbewerb wird die Fähigkeit zum unternehmerischen Denken und Handeln besonders gefördert.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr. Olaf Bassus
+49 (3841) 7537-537

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Betriebswirtschaft / Zusatzzertifikat Gesundheitswesen

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Rauhut

+49 (3841) 7537-872