Menü

Kosten- und Leistungsrechnung

Inhalt:

  • Begriffliche Grundlagen der internen Kostenrechnung
  • Abgrenzung der externen Kostenrechnung
  • Kostenerfassung und Kostenverrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung
  • Plankostenrechnung
  • Betriebsergebnisrechnung
  • Grundzüge der Prozess- und Zielkostenrechnung

Qualifikationsziel:

Die Lehrveranstaltung dient der Vermittlung grundlegender und ausgeprägter Fähigkeiten der entscheidungsorientierten Kosten- und Leistungsrechnung und grundlegender Kenntnisse des operativen Controllings. Die Studierenden werden insbesondere befähigt zur Analyse von Kosten- und Leistungsstrukturen in einem Unternehmen sowie zur Anwendung von Kostenverrechungs- und Kalkulationsverfahren. Weiterhin vermittelt werden Lösungen von Preis-und Produktprogrammentscheidungsproblemen und Nutzung von Methoden zur Kostenplanung. Das Modul vermittelt praxisnah die kaufmännische Basiskompetenz auf dem Gebiet der internen Kostenrechnung und gehört damit zur kaufmännischen Schlüsselqualifikation eines Absolventen der Betriebswirtschaft.

Fachverantwortlicher

Prof. Dr. Olaf Bassus
+49 (3841) 7537-537

Mehr erfahren

über Fernstudium Bachelor Betriebswirtschaft / Zusatzzertifikat Gesundheitswesen

Infomaterial erhalten

Ihre Ansprechpartnerin

Magdalena Groth

+49 (3841) 7537-581